www.News-Ticker.org


Bundesländer


 








  Medizin, Pharma
Anklicken zum Vergröß
Download
Aachen, 17.11. 2009 09:37

Gemeinsame weltweite Entwicklung und Vermarktung medikamentöser Therapien der Fettleibigkeit geplant

Takeda kooperiert mit Amylin

Amylin Pharmaceuticals, Inc. und die Takeda Pharmaceutical Company Limited, Muttergesellschaft der Takeda Pharma GmbH, haben eine weltweite exklusive Zulassungs-, Entwicklungs- und Vermarktungsvereinbarung abgeschlossen. Beide Unternehmen werden künftig gemeinsam die Entwicklung und Vermarktung von Arzneimitteln für die Behandlung der Fettleibigkeit (Adipositas) und damit zusammenhängender Indikationen betreiben.

Inhalte der Vereinbarung zwischen Amylin und Takeda Pharma

Die Vereinbarung betrifft Entwicklungskandidaten aus der Pipeline von Amylin wie zum Beispiel Pramlintid/Metreleptin und Davalintid, die zur Zeit in Phase II der Entwicklung als Therapie der Adipositas stehen. Darüber hinaus schließt die Vereinbarung weitere Substanzen aus den Adipositas-Forschungsprogrammen der beiden Unternehmen ein. Amylin erhält von Takeda eine einmalige Vorauszahlung von 75 Millionen Dollar und darf, laut der Vereinbarung und in Abhängigkeit von den vereinbarten Substanzen, bei Erreichen bestimmter Entwicklungs-, Vermarktungs- und Umsatz-Meilensteine zusätzliche Zahlungen von mehr als einer Milliarde Dollar erwarten. Außerdem zahlt Takeda Lizenzgebühren, die von den weltweiten Umsätzen abhängig sind.

Entwicklungsaktivitäten und Entwicklungskosten

Amylin ist zuständig für die gesamte Phase II-Entwicklung von Produkten und die Zulassung in den USA. Takeda verantwortet die Entwicklungsaktivitäten über die Phase II hinaus (in den USA) sowie für die gesamte Entwicklung außerhalb der USA. Amylin übernimmt 20 Prozent der Entwicklungskosten in Zusammenhang mit Produktzulassungen in den USA, Takeda steht für 80 Prozent dieser Entwicklungskosten in den USA ein. Die Entwicklungskosten für Produkte außerhalb der USA trägt Takeda zu 100 Prozent. Außerdem wird Takeda die Produktvermarktung innerhalb und außerhalb der USA leiten und die Kosten dafür tragen.

Kommentar von Yasuchika Hasegawa

„Takeda brennt darauf, die Partnerschaft mit Amylin in die Tat umzusetzen. Unsere weltweite Entwicklungs- und Vermarktungsstruktur erhält zusätzlichen Schwung. Auf der anderen Seite erwarten wir eine Maximierung des erheblichen Potenzials, das in denjenigen Produkten steckt, die von unserer Vereinbarung betroffen sind“, sagte Yasuchika Hasegawa, Präsident und Chief Executive Officer von Takeda Pharmaceutical Company Limited. „Die Unternehmen Amylin und Takeda haben beide große Erfahrung auf dem Gebiet Diabetes mellitus und Stoffwechselkrankheiten. Diese Kooperation wird es uns ermöglichen, viel versprechende neue Therapien für Patienten mit entsprechendem Bedarf schneller verfügbar zu machen."

Kommentar von Daniel M. Bradbury/Präsident von Amylin Pharmaceuticals

„Diese Kooperation wird eine kraftvolle Synergie der Erfahrung und Kompetenz von Amylin in der Peptid- und Proteinforschung und der Kompetenz von Takeda in weltweiter Entwicklung und Vermarktung sein“, sagte Daniel M. Bradbury, Präsident und Chief Executive Officer von Amylin Pharmaceuticals. „Amylin weiß, dass diese Zusammenarbeit ein enormes Potenzial bietet, mehr Optionen der Adipositas-Therapie schneller voran zu bringen, als dies jedem der beiden Unternehmen allein möglich wäre. Amylin und Takeda freuen sich darauf, in Zusammenarbeit für Millionen Patienten neue und bessere Lösungen für ihren Kampf gegen die Fettleibigkeit bereitzustellen und damit eine bedenkliche Versorgungslücke zu schließen.

Über Fettleibigkeit

Fettleibigkeit (Adipositas) ist in allen Industrienationen und in vielen Entwicklungsländern ein schnell wachsendes Gesundheitsproblem. Weltweit sind bereits epidemische Größenordnungen erreicht, mehr als eine Milliarde Menschen haben Übergewicht, und mindestens 300 Millionen davon sind adipös. Adipositas ist eine chronische Erkrankung, die mit einem erhöhten Risiko für zahlreiche andere Krankheiten und Störungen wie zum Beispiel Typ-2-Diabetes, nicht durch Alkoholmissbrauch bedingte Leberverfettung, Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Schlaganfall, Osteoarthrose, Schlafstörungen und eine Reihe von Krebskrankheiten einher geht. Laut der Obesity Society (amerikanische Adipositas-Gesellschaft) ist Fettleibigkeit in den USA die zweithäufigste Ursache vermeidbarer Todesfälle. Die direkte und indirekte Kostenbelastung durch die Behandlung von Übergewicht und Adipositas und der damit zusammenhängenden Erkrankungen ist in den USA inzwischen schon auf annähernd 150 Milliarden Dollar pro Jahr angewachsen.

Über Amylin Pharmaceuticals

Amylin Pharmaceuticals ist ein Biopharmazeutika-Hersteller, der sich durch die Charakterisierung, Entwicklung und Vermarktung innvovativer Arzneimittel für ein besseres Leben von Patienten engagiert. Amylin hat zwei erste Vertreter einer neuen Antidiabetika-Klasse entwickelt und dafür die Zulassung erhalten. Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten von Amylin verstärken synergistisch die Erfahrung von Takeda auf dem Gebiet der Stoffwechselkrankheiten und der Entwicklung viel versprechender Optionen der Therapie von Diabetes mellitus und Adipositas. Der Hauptsitz von Amylin ist in San Diego, Kalifornien (USA). Mehr Informationen zu Amylin Pharmaceuticals finden Sie auf der Firmen-Webseite unter www.amylin.com.

Über Takeda Pharmaceutical Company Limited

Takeda ist das größte japanische Pharmaunternehmen und gehört weltweit zu den 20 Größten der Branche. Der Konzern mit Hauptsitz in Osaka beschäftigt mehr als 19 000 Mitarbeiter. Takeda ist stark forschungsorientiert und nimmt in den Therapiegebieten Diabetes und Bluthochdruck international eine Spitzenposition ein. Darüber hinaus strebt das Unternehmen auch in der Onkologie danach, weltweit unter die ersten Drei zu kommen. Die deutsche Tochter Takeda Pharma hat ihren Sitz in Aachen und beschäftigt mehr als 550 Mitarbeiter. Mehr Informationen über Takeda und Takeda Pharma unter www.takeda.de.



Bildunterschrift:
Takeda Pharma Zentrale Osaka (270 kB)

Kontaktinformationen:

Kontakt
Takeda Pharma GmbH

Takeda Pharma GmbH
Unternehmenskommunikation
Stefan Schneider
Tel: 0241 941-2780
E-Mail:



Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung

 

Unabhängiger Test: Fujitsu hervorragend in der Service-Qualität

|

Erfolgreiche Strategien von Online-Presseportalen – wenig PR-Erfolg für Pressestellen

|

Franz Josef Konert verlässt Melitta Haushaltsprodukte Europa

|

Ein perfektes Match: Roger Federer wird globaler Botschafter seiner Lieblingsschokolade LINDT

|

Entwicklung und Beratung: Die „Denkfabrik“ wird 30

|

Siemens liefert Brammenstranggießanlage für neues integriertes Stahlwerk Angul von Jindal Steel & Po...

|

Wird Kolsdorf erster Bürgermeister von Oebisfelde-Weferlingen?

|

O2: Palm Pre Update 1.3.1 jetzt in Europa verfügbar

|

Keine Luftschlösser: Günstiges Warmwasser aus der Kellerluft

|

Constantin Medien AG erreicht im dritten Quartal 2009 Gewinn von 3,6 Mio. Euro

|

ThyssenKrupp beschleunigt Stahltransporte mit T-Systems

|

Siemens bringt größten rotierenden Weihnachtsstern der Welt zum Leuchten - Lichtinstallation des Mul...

|

Felix Schoeller realisiert den finalen Umbau der Papiermaschine 1 im 1. Quartal 2010

|

YouTube-Videowettbewerb für mehr Toleranz: Gewinner werden im Kanzleramt ausgezeichnet

|

Schneeketten für alle Nutzfahrzeuge - so kommt der Truck schneller über den Berg

|

Unique Personalservice optimiert mit bundesweit gültiger SCP-Zertifizierung seine Dienstleistungen

|

OSRAM entwickelt Nebelscheinwerferlichtquellen mit LED - Motorräder von BMW werden mit robusten LED-...

|

Entspannung bringt den Ball ins Tor

|

MAN-Weihnachtstrucks auf Tour

|

Takeda kooperiert mit Amylin

|

Kernenergie kein Hindernis für Ausbau der Erneuerbaren Energien

|

Ein echter Rennfloh als Modell - TAMIYA präsentiert den Abarth 500 im Maßstab 1:10

|

Air Berlin: Weihnachtsbäume fliegen kostenfrei

|

Dethleffs investiert in die Zukunft und Umwelt

|

Allianz Gruppe vergibt Etat für weltweite Markenkommunikation an Grey

|

Rohwedder Konzern und MULTIVAC kooperieren

|

Konsumenten wählen Thalia zu ihrem Lieblingsbuchhändler

|

Neuheiten aus der ABB-Forschung

|

Bristol-Myers Squibb und AstraZeneca starten deutsche Markteinführung

|

Otto Bock Chef Hans Georg Näder ist neuer Gast-Professor der Capital Medical University

|

bauma 2010 mit Aussteller-Rekordbeteiligung

|

Uzin präsentiert sich auf der Domotex 2010 mit neuer Ökoline

|

NOWEDA - von Rezession keine Spur

|

EADS veröffentlicht Neun-Monats-Ergebnisse 2009

|

Rheinmetall-Konzern: Ergebnis vor Zinsen und Steuern im dritten Quartal mit 30 MioEUR erstmals in 20...

|

Designer-Taschen aus Bonbonpapier

|

Kerngeschäft und Akquisitionen tragen zum Erfolg bei

|

„CAPER 2009“ in Buenos Aires/Argentinien - Wachstumsbranchen locken Kathrein

|

Zum ersten Mal Monatsproduktion von über 58.000 t bei Zellstoff Stendal

|

Postbank informiert über Servicezeiten vom 24. Dezember 2009 bis 1. Januar 2010

|

„Damit nicht alles den Bach runter geht“: betterplace.org kürt Slogan zum Welttoilettentag

|

Plan.Net und Axel Springer Media Impact färben für den neuen BMW X1 die mobile WELT

|

Die Ölspur der frommen Denkungsart

|

Deutsche Boulevardjournalisten haben gewählt: Sir Henry ist ‚Promi des Jahres 2010’

|

www.parkinson-web.de: Bewährte Qualität kombiniert mit modernem Design – Internetseite zu Morbus Par...

|

Wintershall setzt auf heimisches Erdöl

|

„Erfolg im System“: Wieland initiiert Partnernetzwerke innerhalb der Drehteile-Industrie

|

CSC DEUTSCHLAND AKADEMIE AB SOFORT OFFIZIELLER AZWV-BILDUNGSTRÄGER

|

ThyssenKrupp MetalServ gegründet - Werkstoffe nach Maß rund um Edelstahl, NE-Metalle und Rohre

|

MTU Aero Engines legt Neun-Monats-Ergebnis vor und präzisiert die Jahresprognose

|

„ypsIDTM Authentication Server": Sagem Orga und Dictao bieten gemeinsam e-Banking-Sicherheitslösung ...

|

KIRCHHOFF Automotive erstmals auf dem Firmentag der FH Münster

|

DHL sichert zusätzliche Frachtkapazitäten zwischen Nordasien und Europa

|

Sartorius eröffnet neues Werk in Indien

|

Hamid Akhavan verlässt die Deutsche Telekom

|

Digital und direkt: mobile.de erweitert Kundenkommunikation um Newsletter-Marketing

|

BMW Group steigert Absatz im Oktober

|

Tipps für gesunde Winterfüße – wer glaubt, Fußpilz sei ein reines Sommerthema, irrt

|

Wage es deinen Verstand zu nutzen

|

ThyssenKrupp Stainless Istanbul erweitert Angebot in der Türkei: Neues Service-Center für Edelstahlp...

|

Oracle Studie zu Herausforderungen für Telekommunikationsunternehmen bei der Kundenbindung

|

Offizielle Einweihung in Dachang - Viessmann eröffnet Röhrenkollektorwerk in China

|

Bundesweiter Wettbewerb Mission Olympic – 10 sportliche Initiativen nominiert

|

WestLB schließt negatives Ergebnis 2009 nicht mehr aus

|

Den Endverbraucher im Blick - Rodenstock stellt neuen Internet-Auftritt vor

|

Die letzte Reisewelle des Jahres: Der Düsseldorfer Flughafen erwartet in den Weihnachtsferien über 4...

|

SABIC und Linde: erfolgreiche Kommerzialisierung von Linearen Alpha Olefinen

|

Gemeinsam für Bildung und Gesundheit für Berliner Kinder! - Projekt "Klasse2000"

|

Hochwertiger Messschieber für schwierige Werkstattbedingungen: „MarCal 16 EWR" von Mahr

|

Neues Management für FUJIFILM Imaging Germany

|

Europäische Chemieindustrie muss noch krisenfester werden

|

Die neue MSD nimmt weltweit ihre Arbeit auf - zusammenschluss von MSD und Essex Pharma in Deutschlan...

|

Wechsel im Diehl-Vorstand

|

Carsten Dorn wird Chief Financial Officer/Operations bei Axel Springer Media

|

Preiswerter Golfurlaub an der Costa de la Luz - Zielflughafen Jerez de la Frontera erstmalig im Ka...

|

Viessmann testet Mikro-KWK für Einfamilienhäuser in der Praxis

|

Die WM ist für alle da - Ferrero gewinnt Rechtsstreit gegen FIFA um WM-Markenrechte

|

profine in Nürnberg erneut größter Aussteller

|

Mops Sir Henry ist ‚Promi des Jahres 2010’ - Deutsche Boulevardjournalisten haben gewählt

|

Den Schniedel durch die Asche ziehen

|

Siemens startet 100-Millionen-US-Dollar-Initiative für saubere Märkte

|

alltours gewinnt Ronny de Clercq - Duisburger Reiseveranstalter stärkt Touristiksparte

|

DOUGLAS-Gruppe bleibt auf Kurs: Umsatz steigt um 2,2 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro

|

Wacker Neuson SE verbessert im dritten Quartal erneut Ertragszahlen gegenüber Vorquartal und ist nah...

|

Zurich mit stabiler Überschussverzinsung in 2010

|

Freudenberg IT investiert 25 Millionen Euro

|

Dezentralisiertes Zulassungsverfahren für Visanne® zur Behandlung von Endometriose in Europa abgesch...

|

Eatons Geschäftsfeld Moeller erweitert sein Produktsortiment im Bereich Sensorik.

|

Wirtschaftsförderung für Oebisfelde-Weferlingen ist keine Seifenblase

|

TÜV Rheinland setzt profitables Wachstum 2009 mit erneutem Rekordjahr fort

|

Eternit Akademie – Mit neuem Programm in die Saison 2009/10 gestartet

|

Millionen Mitglieder des Bonusprogramms bestimmen künftig selbst, wen sie mit Punkten unterstützen m...

|

Hans-Christian Gützkow neuer Geschäftsführerder TOTAL Deutschland GmbH

|

Autowinter: Für den Reifenwechsel wird es jetzt allerhöchste Zeit - mit den Tipps von Aral sicher un...

|

Burg Oebisfelde ins rechte Licht gerückt

|

Markendesign profitiert von Ergebnissen der Gehirnforschung - Detecon Opinion Paper zu Technologiema...

|

Messelogistik der Schenker Deutschland AG jetzt mit Zertifikat - Lösungen aus einer Hand tragen zur ...

|

STRABAG stärkt PPP-Portfolio mit neuem Großauftrag: € 740 Mio.-Projekt Nairobi Bypass

|

Hellseher, Schwarzseher, Horoskope

|

Neue IBM Linux-Großrechner-Lösungen bieten Potenzial für Konsolidierung und Kosteneinsparung in groß...

|