www.News-Ticker.org


Bundesländer


 








  Beruf, Karriere
Anklicken zum Vergröß
Download
München/Kirkel, 16.10. 2009 08:58

Praktiker kümmert sich um vier Partnerschulen im Saarland

Bundesweiter Beratungstag „Fit für die Bewerbung“

Die Praktiker Gruppe und andere führende deutsche Unternehmen übernehmen auf Initiative des Goinger Kreises Verantwortung und beraten Haupt- und Realschüler bei der Berufsorientierung. Mitte November findet zum fünften Mal eine Welle bundesweiter Beratungstage statt. Im Saarland kümmert sich Praktiker am 17. November um die Abschlussklassen von vier Partnerschulen. Erwartet werden in der Kirkeler Konzernzentrale an diesem Tag insgesamt rund 50 Schüler aus Rastbachtal, Neunkirchen, Wallerfangen und Ottweiler.

Seit fünf Jahren setzt sich der Goinger Kreis mit der Aktion „Fit für die Bewerbung“ für die Beschäftigungsfähigkeit Jugendlicher ein. Ziel des Beratungstages ist es, Haupt- und Realschüler im letzten Schuljahr bei der beruflichen Orientierung zu unterstützen und auf den Bewerbungsprozess in den Unternehmen vorzubereiten. Gerade mit den Bewerbungsabläufen und den wichtigen persönlichen Kriterien beim Berufseintritt sind viele Schüler nur wenig vertraut. Im Rahmen einer ganztägigen Veranstaltung werden Schülerinnen und Schüler des letzten Schuljahrs bei der Entwicklung ihrer Bewerbungsaktivitäten von erfahrenen Personalern beraten. Die Teilnehmer erhalten ein professionelles Feedback und Hilfestellungen für die weitere berufliche Orientierung bis hin zur Suche nach einem Ausbildungsplatz.

„Wir möchten den Jugendlichen auch in diesem Jahr wieder eine Gelegenheit bieten, sich mit den Anforderungen der Berufswelt auseinander zu setzen. Nur so können sie die nötige Entscheidungsreife für ihre erste Berufswahl entwickeln. Diesen Prozess zu unterstützen, ist Teil unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung“, sagt Karl-Heinz Stroh, Personalvorstand der Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG und Sprecher des Goinger Kreises. „Besonders freut uns, dass wir die Aktion inzwischen quer durch die Republik, von Berlin bis nach München, anbieten können“, so Karl-Heinz Stroh weiter.

Das Interesse am Bewerbertag wächst bei Schulen wie auch Unternehmen zusehends. Dabei ist die Resonanz durchgehend positiv. Viele Unternehmen nahmen dies zum Anlass, die Veranstaltung auf mehrere Standorte auszudehnen. Damit hat der Goinger Kreis sein Ziel erreicht, die Veranstaltung „Fit für die Bewerbung“ deutschlandweit zu etablieren.

„Fit für die Bewerbung“ wurde 2005 durch den Goinger Kreis initiiert und zunächst als Pilotprojekt von den Unternehmen Deutsche Bank, Deutsche Bahn, TUI und Infineon durchgeführt. Die Erstellung des Konzepts wurde wissenschaftlich durch die Universität Leuphana in Lüneburg begleitet. Durch die Kooperation mit der Initiative für Beschäftigung wurde „Fit für die Bewerbung“ 2006 bundesweit ausgeweitet. Im letzten Jahr erreichten die Veranstalter mit rund 35 teilnehmenden Unternehmen bereits ca. 3.500 Schülerinnen und Schüler.

Bereits zum zweiten Mal beteiligen Praktiker und seine Hamburger Tochter Max Bahr an diesem Aktionstag. Im Saarland werden die Abgangsklassen von vier Partnerschulen angesprochen. Dabei handelt es um die Gesamtschulen in Rastbachtal und Neunkirchen, die Realschule in Wallerfangen sowie die Anton-Hansen-Schule in Ottweiler. Insgesamt rund 50 Schüler mit ihren Lehrern werden zu einer ganztägigen Info-Veranstaltung in der Konzernzentrale in Kirkel erwartet. Im Vordergrund stehen Fragen rund um Vorbereitung und Ablauf von Bewerbungsgesprächen, aber natürlich auch die spezifischen beruflichen Perspektiven im Einzelhandel. Insbesondere für diejenigen, die noch keinen Ausbildungsplatz in Aussicht haben, ist dies eine wertvolle Hilfestellung in ihrer Berufsorientierung.


Der Goinger Kreis wurde im Jahr 2004 im tiroler Ort Going mit dem Ziel gegründet, Verantwortung für gesellschafts- und personalpolitische Fragen zu übernehmen. Im Goinger Kreis engagiert sich eine Vielzahl von Personalmanagern aus renommierten Unternehmen in Deutschland, um gemeinsam unter anderem aktiv gegen Jugendarbeitslosigkeit vorzugehen. (www.goinger-kreis.de)

In der Initiative für Beschäftigung! engagieren sich Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft, um Beschäftigungsprojekte zu entwickeln und umzusetzen. Dabei stand und steht die erfolgreiche Integration – vor allem der jungen Menschen – in Ausbildung und Arbeit ebenso im Zentrum wie die Förderung individueller Beschäftigungsfähigkeit. (www.initiative-fuer-beschaeftigung.de)


Kontaktinformationen:
Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG
Am Tannenwald 2
66459 Kirkel

Harald Günter Kathleen Dräger
Abteilungsleiter Presse & Kommunikation
Pressesprecher Pressereferentin
Am Tannenwald 2
D - 66459 Kirkel Am Tannenwald 2
D - 66459 Kirkel
Tel.: 06849 / 95 2030
Fax.: 06849 / 95 1139
Mail: Tel.: 06849 / 95 2032
Fax.: 06849 / 95 1139
Mail:


Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung

 

Pressemitteilungen im Internet – Pressestellen müssen umdenken

|

Erfolgreiche Strategien von Online-Presseportalen – wenig PR-Erfolg für Pressestellen

|

Weihnachten auf Gut Aiderbichl mit Francine Jordi, Marc Pircher und Michael Aufhauser

|

WILD auf der FIE 2009 in Frankfurt (17. -19. November): Natürliche Ingredients und zukunftsweisende ...

|

Unabhängiger Test: Fujitsu hervorragend in der Service-Qualität

|

Schwarzgeld in Liechtenstein: Ab 01.01.2010 und rückwirkend keine Anonymität mehr

|

Richard Tigges neuer Direktor Unternehmenskommunikation und Marketing - WTS World Tax Service baut Ö...

|

Leoni verlängert vorzeitig Vertrag des Finanzvorstands - Dieter Bellé für weitere 5 Jahre im Amt bes...

|

Franz Josef Konert verlässt Melitta Haushaltsprodukte Europa

|

Pfleiderer-Tochter Pergo setzt 2010 mit neuem Portfolio Akzente

|

GfK und Coca-Cola light koffeinfrei stellen fest: Die beste Freundin steht für Frauen an erster Stel...

|

GILDEMEISTER plant schwarze Null für 2009 - Werkzeugmaschinen nach wie vor in der Krise

|

adidas und DOSB stellen neue Präsentationsbekleidung für die Olympischen Winterspiele in Vancouver v...

|

Evers-Druck in Meldorf gewinnt KBA-Umweltpreis

|

Cherry eHealth-BCS Tastatur G87-1504: einzigartige Kombilösung für die Bearbeitung der elektronische...

|

Shell führt Verhandlungen mit Essar über einen Verkauf der Raffinerien Harburg, Heide und Stanlow

|

Detlef D! Soost besucht die mobilcom-debitel Shops

|

Panalpina und Atlas Air verlängern ihre Zusammenarbeit

|

Ein perfektes Match: Roger Federer wird globaler Botschafter seiner Lieblingsschokolade LINDT

|

Philips Lighting Academy sucht Trainer und Referenten

|

Gerolsteiner Mitarbeiter feiern Jubiläum

|

MAN und SOS-Kinderdorf investieren gemeinsam in die Zukunft Äthiopiens

|

Entwicklung und Beratung: Die „Denkfabrik“ wird 30

|

AXA PRIVATE EQUITY ÜBERNIMMT SHOPPING KANAL HSE 24

|

Leistungs- und Gesundheitscheck für (Druckluft-)Werkzeuge

|

Travel Charme stellt im Urlaubskatalog 2010 erstmals Erlebnisangebote nach Wunsch vor

|

Strategische Zusammenarbeit zwischen Uponor und Stiebel Eltron

|

Siemens liefert Brammenstranggießanlage für neues integriertes Stahlwerk Angul von Jindal Steel & Po...

|

KÖTTER Services stiftet neues Boot für die Ruderriege ETUF

|

Constantin Medien AG erreicht im dritten Quartal 2009 Gewinn von 3,6 Mio. Euro

|

Klein, digital und äußerst sparsam - OSRAM bringt Umgebungslichtsensor mit digitalem I²C-Ausgang

|

Wird Kolsdorf erster Bürgermeister von Oebisfelde-Weferlingen?

|

O2: Palm Pre Update 1.3.1 jetzt in Europa verfügbar

|

ThyssenKrupp beschleunigt Stahltransporte mit T-Systems

|

Siemens bringt größten rotierenden Weihnachtsstern der Welt zum Leuchten - Lichtinstallation des Mul...

|

Keine Luftschlösser: Günstiges Warmwasser aus der Kellerluft

|

Schaltbau-Konzern im dritten Quartal 2009 im Plan

|

Wo 350 Millionen Kubikmeter Erdgas lagern - E.ON Hanse stellt Gasspeicher bei der langen Nacht der I...

|

STAEDTLER gewinnt mit WOPEX den ersten Platz als „Biowerkstoff des Jahres 2009“

|

YouTube-Videowettbewerb für mehr Toleranz: Gewinner werden im Kanzleramt ausgezeichnet

|

Antrieb von morgen - Der Tiger ist frei!

|

Koelnmesse und Internationale Photoszene Köln entwickeln gemeinsame Dachmarke photo.COLOGNE

|

Takeda kooperiert mit Amylin

|

Schneeketten für alle Nutzfahrzeuge - so kommt der Truck schneller über den Berg

|

Entspannung bringt den Ball ins Tor

|

Pkw-Fahrwerke werden leichter

|

Kernenergie kein Hindernis für Ausbau der Erneuerbaren Energien

|

MAN-Weihnachtstrucks auf Tour

|

Unique Personalservice optimiert mit bundesweit gültiger SCP-Zertifizierung seine Dienstleistungen

|

Ein echter Rennfloh als Modell - TAMIYA präsentiert den Abarth 500 im Maßstab 1:10

|

Die Pflanzensterine in den Becel pro-activ Produkten senken den Cholesterinspiegel

|

Dethleffs investiert in die Zukunft und Umwelt

|

Alles neu auf vedes.com - Europas führende Verbundgruppe für Spielwaren mit neuer Website

|

OSRAM entwickelt Nebelscheinwerferlichtquellen mit LED - Motorräder von BMW werden mit robusten LED-...

|

Wer anderen eine Grube gräbt, muss sie selber auslöffeln

|

Allianz Gruppe vergibt Etat für weltweite Markenkommunikation an Grey

|

Neuheiten aus der ABB-Forschung

|

Air Berlin: Weihnachtsbäume fliegen kostenfrei

|

Rohwedder Konzern und MULTIVAC kooperieren

|

SECURITAS stiftet Sonderpreis im Rahmen des Berliner Präventionspreises 2009

|

Otto Bock Chef Hans Georg Näder ist neuer Gast-Professor der Capital Medical University

|

Konsumenten wählen Thalia zu ihrem Lieblingsbuchhändler

|

Felix Schoeller realisiert den finalen Umbau der Papiermaschine 1 im 1. Quartal 2010

|

bauma 2010 mit Aussteller-Rekordbeteiligung

|

Metz Homepage mit neuen Blitz-Features

|

Bristol-Myers Squibb und AstraZeneca starten deutsche Markteinführung

|

NOWEDA - von Rezession keine Spur

|

Uzin präsentiert sich auf der Domotex 2010 mit neuer Ökoline

|

Designer-Taschen aus Bonbonpapier

|

Kerngeschäft und Akquisitionen tragen zum Erfolg bei

|

EADS veröffentlicht Neun-Monats-Ergebnisse 2009

|

„CAPER 2009“ in Buenos Aires/Argentinien - Wachstumsbranchen locken Kathrein

|

Die Ölspur der frommen Denkungsart

|

Rheinmetall-Konzern: Ergebnis vor Zinsen und Steuern im dritten Quartal mit 30 MioEUR erstmals in 20...

|

Plan.Net und Axel Springer Media Impact färben für den neuen BMW X1 die mobile WELT

|

Zum ersten Mal Monatsproduktion von über 58.000 t bei Zellstoff Stendal

|

ThyssenKrupp MetalServ gegründet - Werkstoffe nach Maß rund um Edelstahl, NE-Metalle und Rohre

|

Messe Moderner Staat vom 24. bis 25. November 2009 in Berlin

|

„Erfolg im System“: Wieland initiiert Partnernetzwerke innerhalb der Drehteile-Industrie

|

„ypsIDTM Authentication Server": Sagem Orga und Dictao bieten gemeinsam e-Banking-Sicherheitslösung ...

|

Postbank informiert über Servicezeiten vom 24. Dezember 2009 bis 1. Januar 2010

|

BMW Group steigert Absatz im Oktober

|

www.parkinson-web.de: Bewährte Qualität kombiniert mit modernem Design – Internetseite zu Morbus Par...

|

Novemberblues

|

Sartorius eröffnet neues Werk in Indien

|

MTU Aero Engines legt Neun-Monats-Ergebnis vor und präzisiert die Jahresprognose

|

Wage es deinen Verstand zu nutzen

|

„Damit nicht alles den Bach runter geht“: betterplace.org kürt Slogan zum Welttoilettentag

|

Gemeinsam für Bildung und Gesundheit für Berliner Kinder! - Projekt "Klasse2000"

|

Hamid Akhavan verlässt die Deutsche Telekom

|

Tipps für gesunde Winterfüße – wer glaubt, Fußpilz sei ein reines Sommerthema, irrt

|

DHL sichert zusätzliche Frachtkapazitäten zwischen Nordasien und Europa

|

CSC DEUTSCHLAND AKADEMIE AB SOFORT OFFIZIELLER AZWV-BILDUNGSTRÄGER

|

KIRCHHOFF Automotive erstmals auf dem Firmentag der FH Münster

|

Oracle Studie zu Herausforderungen für Telekommunikationsunternehmen bei der Kundenbindung

|

Wintershall setzt auf heimisches Erdöl

|

SABIC und Linde: erfolgreiche Kommerzialisierung von Linearen Alpha Olefinen

|

Offizielle Einweihung in Dachang - Viessmann eröffnet Röhrenkollektorwerk in China

|

Den Endverbraucher im Blick - Rodenstock stellt neuen Internet-Auftritt vor

|

Hochwertiger Messschieber für schwierige Werkstattbedingungen: „MarCal 16 EWR" von Mahr

|