www.News-Ticker.org


Bundesländer


 








  Wirtschaft, Handel
Anklicken zum Vergröß
Download
München, 04.01. 2010 09:32

Gewinner des Förderwettbewerbs für Berufseinsteiger und Studierende aus 2.700 Teilnehmern stehen fest

CEO of the Future: Vorstandsvorsitzende kürten den besten Nachwuchsmanager 2010

Friedrich Foerster ist das Top-Talent 2010 unter den Nachwuchsmanagern. Die Vorstandsvorsitzenden von einer Reihe bekannter Unternehmen kürten den 27-jährigen approbierten Arzt aus Düsseldorf zum Sieger unter den Teilnehmern des Wettbewerbs "CEO of the Future". Auf Platz zwei folgte Florian Hürlimann, 30-jähriger Maschinenbaustudent, der zur Zeit an der ETH Zürich promoviert, den dritten Platz sicherte sich Savina Belcher (27) aus Berlin.

An dem anspruchsvollen Wettbewerb zur Förderung junger Talente mit Führungs- und Managementqualitäten hatten sich rund 2.700 Mitspieler beteiligt. In Fallstudien suchten die Kandidaten Lösungen auf konkrete Unternehmensfragen: Wie macht man eine Landesbank binnen drei Jahren privatisierungsfähig? Welche Geschäftsmöglichkeiten eröffnet der Einsatz des Handys als Ausweis einem Mobilfunkkonzern? Wie kann die Komponentensparte eines Autoherstellers optimiert werden?

Die drei Erstplatzierten erhalten ein persönliches Coaching durch den CEO eines Partnerunternehmens sowie Karrierebudgets in Höhe von 15.000, 10.000 bzw. 5.000 Euro, die sie für Trainings und Fortbildung ihrer Wahl einsetzen können.

Die 20 besten Teilnehmer aus den Vorrunden des Wettbewerbs trafen beim Finale in der AlpineUniversity von McKinsey in Kitzbühel die Mitglieder der hochkarätigen Jury: Friedrich Joussen, Vorsitzender der Geschäftsführung Vodafone Deutschland, Torsten Oletzky, Vorstandsvorsitzender der Versicherungsgruppe Ergo, Michael Rüdiger, CEO Deutschland und Zentraleuropa der Credit Suisse, Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender Audi, Werner Wenning, Vorstandsvorsitzender Bayer, Frank Mattern, Deutschlandchef McKinsey, Herbert Henzler, früherer Europachef McKinsey, sowie den Juroren der Medienpartner Hans Demmel, Geschäftsführer Nachrichtensender n-tv, Rüdiger Ditz, Chefredakteur SPIEGEL ONLINE, und Martin Noé, stellvertretender Chefredakteur manager magazin.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf der Internetseite http://www.future-ceo.de.


Kontaktinformationen:

Kontakt
Andrés Sieverding

Andrés Sieverding
External Communications

McKinsey & Company, Inc.
Sophienstraße 26
80333 München
Tel.: +49 (089) 5594-8755



Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung

 

Mops Sir Henry ist ‚Promi des Jahres 2010’ - Deutsche Boulevardjournalisten haben gewählt

|

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt vergibt Mega-Vertrag an T-Systems

|

Langjähriger HUGO BOSS Manager zum Finanzvorstand bestellt

|

Deutsche Großunternehmen vernachlässigen soziale Nachhaltigkeit

|

www.News-Ticker.org steht zum Verkauf - www.news-ticker.org is for sale

|

STIHL verlagert Produktion und stärkt erneut Standort Deutschland

|

Opel-Chef Nick Reilly verstärkt Management-Team - Volker Hoff neuer Vice President für Regierungsbez...

|

Wohn-Riester Bausparvertrag von Wüstenrot erneut ausgezeichnet

|

Zwei Messe-Auftritte im ersten Quartal: Cofely auf der E-world 2010 und Facility Management 2010

|

Traummaße für Deutschland: ADAC Maxi Atlas Deutschland 2010/2011 im Superformat

|

GSK gibt als Beitrag zur Bereitstellung neuer und besserer Medikamente für die Menschen in den ärmst...

|

[the next idea] voestalpine Art and Technology Grant 2010

|

Kundenservice der HALLESCHE ist „sehr gut“ - Bestätigung durch ServiceRating

|

Große Aktion während der Olympischen Winterspiele in Kanada

|

Rüber und Gendarm, Gier und Neid, Steuersünder und Finanzamt

|

Futterneid

|

Herrn Kaisers neue Kleider oder auf die Accessoires kommt‘s an

|

Denk‘ ich an Fasching in der Nacht...

|

Kein schöner Land in dieser Zeit

|

Olympia-Partner Payback spendet 50.000 Euro an die Deutsche Sporthilfe

|

Die Gutmenschenmaschinerie

|

Deutsche Wirtschaftsjournalisten gründen Aktion: Rettet die deutsche Wirtschaft

|

3 Wochen Bangkok und Koh Samui

|

Sodomie und Gonorrhöe

|

"Boss Suites Hotel" ein neues 3* Hotel in Bangkok

|