CD-Duplizierung  
www.News-Ticker.org
Das Presseportal für Redaktionen und Pressestellen
  Fotolabor  
         
                   
             
               
Alle Nachrichten
Secret Garden
Bundesländer
Anmelden NTO E-Mail-Service
 
 
Fotolabor Treml GmbH
"Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg." www.News-Ticker.org +.at+.ch verzeichnet 300 000 Visits im Monat.

Weltneuheit:
Pressefotos mit Rückseitentext in Farbe ab 0,49
Fotolabor Treml GmbH

Was die Presse über www.News-Ticker.org schreibt.

Erfolgskontrolle: Alle 14 Tage erhalten Sie die Anzahl der Zugriffe auf Ihre Pressemitteilung per E-Mail.




NEU: Veranstalter können Pressetermine kostenlos einstellen

089.com :: kunst :: kultur :: muenchen
MPG MEDIENPRODUKTION G. Grabsdorf Dipl.-Ing.(FH) :


  Beruf, Karriere
 
Kein Bild
 
Haar bei München, 13.06. 2006 08:24



Technik macht Spaß: Schwedische Schüler lernen spielerisch konstruieren mit der 3D-CAD-Software SolidWorks

Das De-la-Gardie-Gymnasium im schwedischen Lidköping hat die Konstruktion mit der 3D-CAD-Software SolidWorks in den Sozialkundeunterricht integriert. Die Schüler erstellen dabei 3D-Modelle von alltäglichen Produkten und lernen die Funktionalitäten der Software auf eine fast spielerische Art kennen. Mit diesem neuen Konzept will das Gymnasium seinen Schülern zeigen, dass Technik nicht zwangsläufig schwierig sein muss.

Das De-la-Gardie-Gymnasium verwendet SolidWorks seit 1999 für die CAD-Ausbildung. Dabei unterscheidet sich die Vorgehensweise des Gymnasiums erheblich von den traditionellen Lehrmethoden. Der vom Lehrer geführte Unterricht umfasst nur etwa 25 Stunden. Danach lösen die Schüler Aufgaben selbständig und die Lehrer agieren lediglich als Aufsichtspersonen. Eine dieser Aufgaben besteht beispielsweise darin, zu Hause die eigenen Räume, Möbel, Computer und Fernsehgeräte zu vermessen und in 3D-CAD-Modelle zu übertragen.

„Wichtig ist das Erlernen der Methoden“, sagt Ragnar Sand, Lehrer am De-la-Gardie-Gymnasium. „Unseren Schülern fällt das mit SolidWorks sehr leicht. Vor allem wegen der extrem benutzerfreundlichen Oberfläche der Software, aber auch deshalb, weil die meisten bereits mit der Windows-Umgebung vertraut sind, auf der SolidWorks basiert.“

Da die Schüler Phantasie und Kreativität anstelle von technischen Grundlagen einbringen, haben sie eine gänzlich andere Meinung über die technische Ausbildung. Jeder nimmt aktiv am Unterricht teil und ist hoch motiviert. Die Lehrgänge des Technikprogramms werden durch Themen- und Projektarbeiten abgerundet.

„Das De-la-Gardie-Gymnasium beweist, dass die SolidWorks Software für die unterschiedlichsten Aufgaben eingesetzt und in vielen anderen Fachgebieten als nur für die technische Ausbildung verwendet werden kann. Sie fördert sowohl die Kreativität als auch den Lernspaß der Schüler“, sagt Lutz Bettels, Business Manager Education Europe bei SolidWorks.
Das De-la-Gardie-Gymnasium verfügt über 70 Ausbildungslizenzen von SolidWorks. Außerdem können die Schüler das Student Design Kit für ihre Heimcomputer herunterladen und ein Jahr lang damit arbeiten.



Das De-la-Gardie-Gymnasium befindet sich im Stadtzentrum von Lidköping und ist mit 1.800 Schülern die größte weiterführende Schule des Landkreises. Die Schule bietet 15 landesweite Programme mit einer breiten Auswahl individueller Varianten an. www.delagardie.se

SolidWorks Corporation , ein Unternehmen der Dassault Systèmes S.A. (Nasdaq: DASTY, Euronext Paris: 13065, DSY.PA), entwickelt und vertreibt Software für Konstruktion, Analyse und Produktdatenmanagement. Als der führende Hersteller von 3D-CAD-Technologie liefert SolidWorks eine intuitive, hoch performante Software, die unverwechselbare Produktkonstruktionen möglich macht. www.solidworks.de


Kontaktinformationen:
SolidWorks Deutschland GmbH
Email: [email protected]

Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at CAD-Plots.de

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com


 

Dr. Norbert Reithofer, Vorstandsvorsitzender der BMW Group, ist Preisträger ‚Promi 2007’
Wilhelm Karl Treml
Fotolabor Treml setzt Weltneuheit ein: Pressefotos von Autos und Uhren im Metalic-Look
Fotolabor Treml GmbH
Fotolabor Treml - Ihr Full-Service-Dienstleister für Ihre Pressearbeit:
Pressefotos-Presse CDs-Pressedias
Pressemappen-Messeservice
Sofortservice Pressekonferenz
Druck-Konfektionierung-Postversand


Alle Printmedien Österreichs Herausgeber:»Observer« GmbH, Wien, Austria

Home |  Impressum |  Disclaimer |  Kundenbereich |  Jobmaschine für Journalisten

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com CAD-Plots.de