CD-Duplizierung  
www.News-Ticker.org
Das Presseportal für Redaktionen und Pressestellen
  Fotolabor  
         
                   
             
               
Alle Nachrichten
Secret Garden
Bundesländer
Anmelden NTO E-Mail-Service
 
 
Fotolabor Treml GmbH
"Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg." www.News-Ticker.org +.at+.ch verzeichnet 300 000 Visits im Monat.

Weltneuheit:
Pressefotos mit Rückseitentext in Farbe ab 0,49
Fotolabor Treml GmbH

Was die Presse über www.News-Ticker.org schreibt.

Erfolgskontrolle: Alle 14 Tage erhalten Sie die Anzahl der Zugriffe auf Ihre Pressemitteilung per E-Mail.




NEU: Veranstalter können Pressetermine kostenlos einstellen

089.com :: kunst :: kultur :: muenchen
MPG MEDIENPRODUKTION G. Grabsdorf Dipl.-Ing.(FH) :


  Kultur, Kunst, Musik
 
Anklicken zum Vergröß
Download
Diessen, 12.06. 2006 09:44

Galerie Florian Trampler / Diessen vom 25. Juni bis 23. Juli 2006

tomas nittner --- jig-saws

Vernissage: Samstag 24. Juni 2006 19-22h,
Einführende Worte spricht: Dr. Hajo Düchting

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. In diesem Sinne widmet diesmal der Galerist Florian Trampler / Diessen, bekannt durch seine konzentriert konzipierten Ausstellungen nicht-figürlicher, internationaler Künstlerpositionen dem zwar international schaffenden, aber im lokalen Raum lebenden Künstler tomas nittner die nächsten 4 Wochen in seinen Räumen.
Der heute 64-jährige Maler und Grafiker studierte zunächst an der Accademia di Brera in Mailand bei Ettore Sottsass (Alchimia-Gruppe), später an der Hochschule für Gestaltung in Ulm, u.a. bei Tommaso Maldonado.


Ab 1965 arbeitete er mit Otl Aicher an der Gestaltung der Olympischen Spiele in München. Für das Organisationskomitee ging er während dieser Zeit für ein Jahr nach Mexiko, um während der 68er Spiele eine Promotionsausstellung für München zu gestalten.
Von 1968 bis 1975 lebte nittner dann in New York. In diesen Jahren, begann nittner neben dem grafischen Brotberuf parallel auch künstlerisch zu arbeiten. Ausstellungen in New York/Soho und Connecticut folgten. 1975 kehrte er nach München zurück und führte seine künstlerische Arbeit fort. Heute lebt und arbeitet nittner in Gauting.
Ab 1998 begann sich nittner – nach einer sog. „mythologischen Phase“, in der er sich mit der griechischen Mythologie in expressiven Bildfindungen auseinandersetzte – konsequent mit der nicht-figürlichen Malerei zu beschäftigen.
Die Galerie zeigt nun eine Auswahl aus drei Werkgruppen. Die ersten zwei Gruppen sind ausschließlich Werke auf Leinwand. Eine Gruppe besteht aus Arbeiten, die sich an einem bestimmten streng geometrischen Schema orientieren und durch material-intensiven Aufbau eine haptische Wirkung erzielen. Die zweite Gruppe basiert auf diametral entgegen-gesetzten Bedingungen. Technik und Bildsprache unterscheiden sich extrem durch den lasurartigen lichtstarken Aufbau in einer informellen, ja völlig freien Form. Verbunden werden die beiden Serien, zum einen die konstruktiv-geometrische und zum andern die gestisch-informelle durch eine dritte Gruppe von Papierarbeiten, die beide Komponenten vereint. Dazu aquarelliert nittner mit verdünnten Acrylfarben geometrische Formen auf hochwertiges Aquarellpapier. Die geometrischen Formen verlaufen, je nach Nässe des Farbauftrags, auf dem Papier und konterkarieren damit die strenge Konstruktion.
Mit seiner eigenwilligen Bildsprache reflektiert tomas nittner wissend und scheinbar mühelos u.a. auch die Räume der Malerei in den Bewegungen der Moderne nach 1945, wie assoziationsreiche Titel, des öfteren augenzwinkernd auf andere Kunstwerke bzw. Künstler verweisen.
So wird sich der Betrachter mal schmunzelnd, mal staunend, mal kontemplativ durch diese vielseitige Ausstellung “durchschauen“, mit dem einen oder anderen Werk Freundschaft schließen und frei nach Richard Serra feststellen: “Art is Art, everything else is everthing else.“
Der Galerist freut sich auf Ihren Besuch.


Kontaktinformationen:
Galerie Florian Trampler
D-86911 Diessen am Ammersee
Am Kirchsteig 14
Tel: +49 (0)8807 91535
Öffnungszeiten:
E-mail: [email protected] Donnerstag - Sonntag 14 - 19 h
Internet: www.galerie-florian-trampler.de oder nach Vereinabrung

Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at CAD-Plots.de

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com


 

Dr. Norbert Reithofer, Vorstandsvorsitzender der BMW Group, ist Preisträger ‚Promi 2007’
Wilhelm Karl Treml
Fotolabor Treml setzt Weltneuheit ein: Pressefotos von Autos und Uhren im Metalic-Look
Fotolabor Treml GmbH
Fotolabor Treml - Ihr Full-Service-Dienstleister für Ihre Pressearbeit:
Pressefotos-Presse CDs-Pressedias
Pressemappen-Messeservice
Sofortservice Pressekonferenz
Druck-Konfektionierung-Postversand


Alle Printmedien Österreichs Herausgeber:»Observer« GmbH, Wien, Austria

Home |  Impressum |  Disclaimer |  Kundenbereich |  Jobmaschine für Journalisten

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com CAD-Plots.de