Fotolabor  
www.News-Ticker.org
Das Presseportal für Redaktionen und Pressestellen
   
         
                   
               
                   
Alle Nachrichten
Secret Garden
Bundesländer
Anmelden NTO E-Mail-Service
 
 
Fotolabor Treml GmbH
"Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg." www.News-Ticker.org +.at+.ch verzeichnet 300 000 Visits im Monat.

Weltneuheit:
Pressefotos mit Rückseitentext in Farbe ab 0,49
Fotolabor Treml GmbH

Was die Presse über www.News-Ticker.org schreibt.

Erfolgskontrolle: Alle 14 Tage erhalten Sie die Anzahl der Zugriffe auf Ihre Pressemitteilung per E-Mail.




NEU: Veranstalter können Pressetermine kostenlos einstellen

089.com :: kunst :: kultur :: muenchen
MPG MEDIENPRODUKTION G. Grabsdorf Dipl.-Ing.(FH) :

  Auto, Motor, Verkehr
 
Kein Bild
 
Lippstadt, 01.02. 2007 11:08



Vor der Wand: Kurz-Check für Scheinwerfer und Leuchten

Hauswand, Mauer oder Schaufensterscheibe helfen dem Autofahrer, Mängel an der Fahrzeugbeleuchtung zu erkennen. Der Kurzcheck kann zwar nicht die Scheinwerfereinstellung in der Fachwerkstatt ersetzen. Er zeigt aber, ob sie nötig ist. Steht das Auto ein bis zwei Meter von einer Mauer entfernt, kann man gut die Abbildung des Scheinwerferlichts sehen und schwerwiegende Fehler daran erkennen. Das funktioniert notfalls sogar am Tag.

Steht das Auto vor der Wand und man schaltet das Licht ein, sollten zwei gleich starke "Lichtkleckse" zu sehen sein. Hat das Auto ein Vier-Scheinwerfer-System mit Abblend- und Fernlicht, kommen beim Aufblenden zwei weitere hinzu.
Grobe Fehler in der Scheinwerfereinstellung liegen vor, wenn die Lichtbündel vom rechten und linken Scheinwerfer unterschiedlich hoch stehen. Aber Vorsicht! Auf der rechten Seite eines jeden Lichtbündels ist ein Knick nach oben zu erkennen. Der beruht auf der asymmetrischen Lichtverteilung und ist ganz normal.
Vor der Wand lässt sich auch die Leuchtweitenregelung überprüfen. Beide Licht-Bilder müssen sich bewegen, wenn man das Rändelrad der Handverstellung am Armaturenträger betätigt. Bei den Fahrzeugen mit automatisch-dynamischer Leuchtweitenregelung (Vorschrift bei Xenon-Licht) fahren die Scheinwerfer beim Einschalten zunächst automatisch nach unten in die Null-Position und dann in die korrekte Lage zurück. Passiert dies nicht, sollte man eine Werkstatt aufsuchen. Bei heutigen Fahrzeugen wird der Fahrer auch durch eine Ausfallkontrolle auf einen Defekt hingewiesen. Schließlich lässt sich an einer Wand auch die Funktion der Blinker überprüfen und - nach dem Wenden - die rückwärtige Beleuchtung checken. Letzteres funktioniert an einer spiegelnden Schaufensterscheibe noch besser. Darin sind bei eingelegtem Rückwärtsgang die Rückfahrleuchten und beim Tritt auf die Bremse die Bremslichter gut zu sehen.


Kontaktinformationen:
Hella-Presse-Team:

Ulrich Köster
Pressesprecher / Leiter Presse -und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. : 02941/ 38- 7566
Fax: 02941/ 38- 7558
E-Mail: [email protected]

Corinna Stoff
Presse -und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. : 02941/ 38- 7895
Fax: 02941/ 38- 7558
E-Mail: [email protected]

Marion Kille
Presse -und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. : 02941/ 38- 7922
Fax: 02941/ 38- 7558
E-Mail: [email protected]

Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at CAD-Plots.de

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com


 

Dr. Norbert Reithofer, Vorstandsvorsitzender der BMW Group, ist Preisträger ‚Promi 2007’
Wilhelm Karl Treml
Wilhelm Karl Treml: PR-Erfolg mit www.News-Ticker.org und „Secret Garden“
Fotolabor Treml GmbH
Fotolabor Treml - Ihr Full-Service-Dienstleister für Ihre Pressearbeit:
Pressefotos-Presse CDs-Pressedias
Pressemappen-Messeservice
Sofortservice Pressekonferenz
Druck-Konfektionierung-Postversand


Alle Printmedien Österreichs Herausgeber:»Observer« GmbH, Wien, Austria

Home |  Impressum |  Disclaimer |  Kundenbereich |  Jobmaschine für Journalisten

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com CAD-Plots.de