Der Kopierservice für CDs und DVDs.  
www.News-Ticker.org
Das Presseportal für Redaktionen und Pressestellen
   
         
                   
               

Über 500 Pressestellen machen bereits regen Gebrauch vom kostenlosen NTO-Mail. Die ersten 100 Nutzer finden Sie nachfolgend.

NTO-Mail ist wie vieles im „Web 2.0“ kein leeres Schlagwort, sondern vielleicht Ihr Einstieg in eine neue, faszinierende und kostengünstige Pressearbeit
à la Web 2.0.
Herzlichst
Ihr
Wilhelm Treml

100zehn
Allianz Kulturstiftung
AL-KO Geräte GmbH
Angelika Hermann-Meier PR
arcendo communications GmbH
Arkona AG
AxiCom GmbH
AXN, a SONY company
BERU AG
Bistum Dresden-Meißen
biosyn Arzneimittel GmbH
Börse Stuttgart
BT (Germany) GmbH & Co. oHG
Buhl Data Service GmbH
Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V.
Bundesministerium der Verteidigung
Carl Duisberg Centren
Carlson Wagonlit Travel
Chevrolet Deutschland GmbH
CHIP Xonio
Costa Kreuzfahrten
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Coding Technologies GmbH
COMPO
Constantin Film AG
COS Memory AG
Creditreform
Cybertrust
DBU
DaimlerChrysler
DaimlerChrysler Bank
Deutsche Bank Research
Demeter Baden-Württemberg
Deutsche Messe
Deutscher Landkreistag
Deutscher Tierschutzbund e.V.
digit media
DivX, Inc.
DNSint.com AG
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG
Dunlop
Engel & Zimmermann AG
Europcar Deutschland
EUROSPORT
Fink & Fuchs Public Relations AG
FJH AG
Forschungszentrum Jülich GmbH
Fortinet Inc.
Fressnapf Tiernahrungs GmbH
Friedenspalast Hannover
Galileo Medien AG
Generali Versicherungen
Geothermische Vereinigung e.V.
Gerresheimer Group GmbH
GoldStar TV GmbH & Co. KG
Grundig Intermedia GmbH
Hama GmbH & Co KG
Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH
Hebel Haus GmbH
HeidelbergCement AG
HONG KONG TOURISM BOARD
hotel.de AG
Humanistische Union e.V.
iclear / kinteki GmbH
ifo Institut für Wirtschaftsforschung
INCOM Storage GmbH
INEX Communications GmbH
integranova GmbH
International Business School Lippstadt (IBS)
Iomega
Intel
iPass Deutschland GmbH
Jedox GmbH
KATAG AG
Kennametal Shared Services GmbH
Kirchenamt der EKD
Konzept PR GmbH
konzeptundform
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
Landesbank Berlin AG
Landeshauptstadt München
Lancom Systems GmbH
Liechtenstein Tourismus
Maharishi Veda GmbH
MAXDATA
mentasys GmbH
Mercedes-Benz
Messe Berlin
Messe Hannover
Messe Düsseldorf
Messe München GmbH
Messe Nürnberg
missio
Multimedia Verlag GmbH & Co.KG
Niedersächsischer Landtag
Nokian Reifen GmbH
Nürburgring GmbH
OASE
Open Mind
Panasonic Electric Works
Pangora GmbH
PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH
Postbank
Popakademie Baden-Württemberg GmbH
Pressenetzwerk für Jugendthemen e.V. (PNJ)
Preusker Health Care GmbH
R+V Versicherung
Ramada Worldwide
Red Hat, Inc.
ReNatour - Reisen
REINZ-Dichtungs-GmbH
Salzgeber & Co Medien GmbH
Samsung Semiconductor Europe GmbH
SCHÄFER IT-Systems
serVonic GmbH
SES ASTRA
Siemens AG Österreich
SIGNAL IDUNA
SinkaCom AG
Splendid Film GmbH
Star Finanz
Stendaler Landbäckerei GmbH
Stiftung Berliner Philharmoniker
Süd-Chemie AG
Swiss Hawk AG
Sybase iAnywhere
Telenet GmbH
Techniker Krankenkasse
TERRE DES FEMMES e.V.
Thomson NIS
Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Trademark
TURKISH AIRLINES Inc.
TÜV SÜD AG
Universität Oldenburg
Verband der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern e.V.
Verband Privater Bauherren (VPB)
Verlag interconnections
VMware Global, Inc.
Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. - vzbv
Wüstenrot & Württembergische AG
Westfalenhallen Dortmund
ZDF
 
 
 

Betreff:News: Sicherheit und Datenschutz - ein

Lena Wiedbrauk
Datum: 27.11.2007 14:45:22

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

AxiCom hat Neuigkeiten von Cloudmark für Sie:


              

AxiCom-PR, Cloudmark Nr. 15/07, November 2007

 

Cloudmark und Experton Group präsentieren neues Whitepaper für Netzbetreiber und Service Provider zum Thema "Security versus Privacy" 

 

Sicherheit und Datenschutz - ein lösbares Spannungsfeld?

 

München, 27. November 2007 - Unaufhaltsam wächst die tägliche Flut an Spam-Nachrichten, Virenmails und anderer Malware - und stellt damit ein zunehmend ernsthaftes Problem für Unternehmen und PC-Nutzer dar. Die Teilnehmer verlassen sich auf ihre Internet Service Provider, die sie vor schädlichen Nachrichten bewahren sollen. Dies ist jedoch kein einfaches Unterfangen, da die Maßnahmen der Service Provider gegen unerwünschte Nachrichten, etwa die Verwendung von Anti-Spam-Software anderer Anbieter zur Analyse des Nachrichteninhalte, leicht mit der Gesetzgebung zum Persönlichkeits- und Datenschutz in Konflikt geraten können. Ein neues Whitepaper des Messaging-Security-Anbieters Cloudmark und der Experton Group erläutert "Best Practices" für TK-Netzbetreiber und Internet Service Provider, mit denen diese Unternehmen nicht nur ein hohes Maß an Genauigkeit beim Ausfiltern von Spam, Phishing und Viren erzielen, sondern gleichzeitig auch sicherstellen können, dass ihre Vorgehensweise auch Persönlichkeitsrechte der Nutzer und geltende Datenschutzbestimmungen berücksichtigt.

 

Neil Cook, Head of Technology EMEA, Cloudmark, und Wolfram Funk, Senior Advisor ICT-Service, Experton Group, stellten jetzt in München ein aktuelles Whitepaper vor, das diese Problematik im Spannungsfeld zwischen E-Mail-Sicherheit und Datenschutz thematisiert. Das im Auftrag von Cloudmark erstellte Whitepaper "Sicherheit vs. Datenschutz: Best Practices für Spam- und Virenschutz bei Telekommunikations-Netzbetreibern und Diensteanbietern" erklärt, wie der Spagat zwischen Sicherheit und Datenschutz gelingen kann und wie TK-, E-Mail- und Internet Service-Anbieter ihre Kunden und Netzwerke durch Content-Filter auf verschiedenen Ebenen schützen können, ohne den Datenschutz zu gefährden. Darüber hinaus erläutert Autor Wolfram Funk die spezifischen Vorteile verschiedener Ansätze, wie diese kombiniert werden und wie Unternehmen die notwendigen technischen Maßnahmen in einen vernünftigen und bezahlbaren Risikomanagement-Prozess einbetten können.

 

"Die zunehmende Spam-Flut stellt auch uns als Beratungsunternehmen vor interessante Herausforderungen, da wir von unseren Service Provider-Kunden immer wieder gefragt werden, wie sie dieses Problem effektiv in den Griff bekommen können. Das neue Whitepaper basiert auf der gemeinsamen Expertise von Cloudmark und der Experton Group und gibt die richtigen Lösungen auf die aktuellen Herausforderungen im Zeitalter eines wachsenden Spam-Aufkommens", erläutert Wolfram Funk, Senior Advisor ICT-Service bei der Experton Group und Autor des Whitepapers.

 

Für Cloudmark hat das Thema "Security versus Privacy" höchste Priorität. Cloudmark Authority, die Message-Security-Lösung der "Carrier-Klasse" von Cloudmark, ist sowohl für hohe Genauigkeit als auch für Datensicherheit ausgelegt. Die Cloudmark-Technologie basiert auf einer besonderen Kombination aus proprietärer Advanced Message Fingerprinting-Algorithmen und dem Feedback durch Cloudmarks weltweites Global Threat Network-Meldenetz, durch das Echtzeitdaten zu neuen Bedrohungen kontinuierlich generiert werden. Mit der Cloudmark-Technologie lassen sich ankommende und abgehende Messaging-Attacken nahezu ohne irrtümliche Positiverkennungen zu über 98 Prozent identifizieren.

 

Darüber hinaus kann die Cloudmark-Lösung an die individuellen Anforderungen der Service Provider an Datensicherheit und Datenschutz angepasst werden. Mit Cloudmark Authority halten Service Provider einen lokalen Cache mit aktuellsten Informationen über Bedrohungen, der alle 45 Sekunden aktualisiert wird, so dass in keinem Fall vertrauliche Informationen von der Service Provider-Webseite weitergegeben werden. Zusätzlich zerlegt die Advanced Message Fingerprinting-Technologie von Cloudmark die Nachrichten in "Fingerprints", die für die Anonymität von Sender und Empfänger sowie für den Datenschutz sorgen.

 

"Die nachgewiesene hohe Erkennungsgenauigkeit der Cloudmark-Lösung machen unsere Lösungen zur ersten Wahl für führende Anbieter von E-Mail-Services weltweit. Vor dem Hintergrund einer breiten Anwendungserfahrung verfügt Cloudmark über das Know-how, seine Kunden bei diesem schwierigen und herausfordernden Thema umfassend zu unterstützen. Das gemeinsam mit der Experton Group erstellte Whitepaper soll Service Provider in die Lage versetzen, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen, um den höchsten Schutz gegen schädliche Nachrichten zu realisieren, ohne mit gesetzlichen Richtlinien oder individuellen Datenschutzbedenken zu kollidieren", kommentiert Neil Cook, Head of Technology EMEA von Cloudmark.

 

Das Whitepaper wird in den nächsten Tagen auf der Webseite von Cloudmark unter www.cloudmark.com zum Download bereit stehen oder kann per Email-Anfrage an direkt bei der Experton Group angefragt werden.

 

Über die Experton Group
Die Experton Group ist das führende, voll integrierte Research-, Advisory- und Consulting-Haus für mittelständische und große Unternehmen, das seine Kunden durch innovative, neutrale und unabhängige Expertenberatung bei der Maximierung des Geschäftsnutzen aus ihren ICT Investitionen maßgeblich unterstützt. Die Experton Group erbringt Beratungsleistungen, Marktuntersuchungen, Konferenzen, Seminare und Publikationen im Umfeld der Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Leistungsspektrum umfasst hierbei Technologie, Geschäftsprozesse, Management- und Business-Kooperationen sowie M&A. Weitere Informationen sind unter
http://www.experton-group.de erhältlich.

 

Über Cloudmark
Cloudmark, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Messaging-Security für Service Provider. Das Unternehmen liefert den branchenweit schnellsten, umfassendsten und gründlichsten Echtzeit-Schutz gegen Spam, Viren und Phishing für Fest- und Mobilfunknetze. Die Lösungen von Cloudmark kombinieren die Advanced Message Fingerprinting-Technologie, die auf innovativen, hochleistungsfähigen Algorithmen basiert, mit dem Global Threat Network. An dem Network beteiligen sich vertrauenswürdige Berichterstatter in 163 Ländern. Sie liefern Informationen zu Sicherheit und Filtermechanismen in allen Bereichen der Messaging-Infrastruktur. Die Cloudmark-Lösungen schützen gegenwärtig mehr als 260 Millionen elektronische Postfächer und mehr als 90 der weltgrößten Service Provider und Betreiber von Mobilfunknetzen wie EarthLink, Comcast, Cablevision, Charter Communications, Cox Communications, NTT Communications, SprintNextel, Virgin Mobile und Swisscom. Cloudmark ist ein privates Unternehmen mit Sitz in San Francisco sowie Niederlassungen in London, Tokio, Peking und Hongkong. Weitere Informationen finden sich auf
www.cloudmark.com.

 

Pressekontakt Cloudmark:
AxiCom GmbH
Anne Klein
Tel.: +49 89-800 908-23
Fax: +49 89-800 908-10
E-Mail:
Web: www.axicom.de
 
Geschäftsführer: Martina Brembeck, Julian Tanner
Registergericht München, HRB 116738

 


Suche in NTO-Mail



NTO-Mail
Version 1.5

Pressemitteilungen gratis per E-Mail online stellen.

Nehmen Sie einfach die Adresse:

NTOmail@
www.news-ticker.org


in Ihren E-Mailverteiler auf.

Automatisch wird Ihre
E-Mail, mit der Pressemitteilung als Text und wenn Sie möchten auch mit Anhang im PDF- oder Word-Format, angezeigt.

Auch Pressebilder können Sie im JPEG-Format anfügen.

Journalisten und Redaktionen können Ihre Pressemeldungen „Just in time“ ansehen und downloaden.

Hitliste der PR-Brüller des Jahres - Betaversion

www.Cad-Plots.de
Home |  Impressum |  Disclaimer |  Kundenbereich |  Jobmaschine für Journalisten

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com CAD-Plots.de