Administrationsbereich
Pressemitteilungen
Pressewelt
Secret Garden
User
Navigation
NTO Mail
Show_Mail
Tags
Städte
Pressefächer
NTO AdHoc
Pressetermine
Kolumnen
Autoren
Diagramm
Rechnungen
offene Rechnungen / Mahnsystem
Short News
Banner
PressLocations
Mail-Adressen im txt-Format
Texte
Werbetexte
Pakete
RSS-Feeds
Hit-Mails
Hitliste erstellen
MegaPR
Counter PressView
Google Dateien
Bug Tracking
Logout
 
www.News-Ticker.org
 

NTO Mail
 Absender 
 Absender-Mail 
 
 Betreff 
 Datum 
 Mailtext 

Pressemitteilung

 

denkwerk gewinnt mit BMW-web.tv höchste Auszeichnung im Jahrbuch der Werbung 2008

 

Kölner Internetagentur mit BMW, Condor und OBI vertreten / BMW-web.tv ist „Website des Jahres“ und erhält begehrtes Megaphon

 

Köln, 31. Januar 2008 – denkwerk und BMW gewinnen die höchste Auszeichnung im Jahrbuch der Werbung 2008. In der Kategorie „Website des Jahres“ wird BMW-web.tv mit dem Megaphon geehrt. „Die intelligente Mehrdimensionalität und die hohe Usability der Site sind absolut überzeugend. Die Zielgruppenansprache über ein Videoportal entspricht dem Zeitgeist und der wachsenden Anzahl von Breitband-Anschlüssen“, lautet die Begründung der unabhängigen Jury. Das internationale Videoportal BMW-web.tv spiegelt die komplette Themenwelt des Automobilherstellers wider – angefangen bei aktuellen Technologien über Motorsport bis hin zu neuen Fahrzeugen und Veranstaltungen. Der Anspruch des Kunden BMW war es, mit dem Videoportal einen deutlichen und mutigen Schritt in Richtung Web 2.0 zu gehen. Das Angebot aktuellster interaktiver Elemente stand dabei von Beginn an im Mittelpunkt.

 

Zudem ist die Kölner Internetagentur mit der Condor Bannerkampagne „Die Winterfliegen sind los!“ sowie mit der OBI.de Website im richtungsweisenden Branchenwerk vertreten. „Wir freuen uns sehr, gleich dreifach im diesjährigen Jahrbuch der Werbung vertreten zu sein. Alle drei Projekte sind vollkommen unterschiedlich und spiegeln die hochqualitative Bandbreite von denkwerk wider“, sagt Jochen Schlaier, Geschäftsführer Kreation bei denkwerk. „Unser Know-how im Bereich Bewegtbild und Web 2.0 verdeutlicht die Auszeichnung von BMW-web.tv mit dem Megaphon. Die Condor Kampagne steht für kreative Online-Werbung mit überraschenden Effekten und OBI.de für eine serviceorientierte Endkunden-Plattform.“

 

Das Jahrbuch der Werbung ist seit über 40 Jahren deutschlandweit der Wettbewerb für besondere branchenspezifische Werbung im Klassik- und Online-Segment und erscheint jährlich im Econ Verlag. Besonders herausragende kreative Leistungen werden von einer hochkarätigen Jury, bestehend aus Fachjournalisten und Experten, mit dem silbernen Megaphon prämiert. Die Preisverleihung findet am 28. Februar 2008 in Berlin statt. Das Jahrbuch der Werbung ist ab dem 10. März 2008 erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.jdw.de.

 

Weitere Angaben zu denkwerk erhalten Sie unter www.denkwerk.com sowie zu den einzelnen Projekten auf Anfrage. Die technische Umsetzung von BMW-web.tv erfolgte zusammen mit der sevenload GmbH.

 

 

Druckfähiges Bildmaterial zum Download:

 

BMW-web.tv Website:

www.press.denkwerk.com/bmw/071105_dw_bmw_web_tv_01.jpg

 

Condor-Bannerkampagne „Die Winterfliegen sind los“:

www.press.denkwerk.com/condor/080129_dw_condor_01.jpg

 

OBI.de Website:

www.press.denkwerk.com/obi/080129_dw_obi_01.jpg

 

 

Über denkwerk

denkwerk zählt zu den kreativsten Internetagenturen Deutschlands. Der 1998 gegründete Full-Service-Dienstleister entwickelt innovative Lösungen in den Bereichen Konzeption, Design, Technik sowie Marketing für namhafte Kunden wie BMW, Condor, Germanwings, Handelsblatt.com, IKK, Levi Strauss, Nokia, OBI, Pfeifer & Langen, sueddeutsche.de und Thomas Cook. denkwerk wurde unter anderem mit dem AME Award, iF communication design award, red dot design award, Golden Award of Montreux und der New York Festival World Medal ausgezeichnet und ist eine zertifizierte Qualitätsagentur des Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW). Das Unternehmen beschäftigt 160 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2006/2007 einen Gesamtumsatz von rund 10,2 Millionen Euro.

 

 

Ansprechpartner für die Presse:

denkwerk gmbh

Ingo Notthoff

Vogelsanger Straße 66

D-50823 Köln

E-Mail: [email protected]

Telefon: +49 221 2942 100

Fax: +49 221 2942 101

Internet: www.denkwerk.com

 

 

ad publica Public Relations GmbH

Melanie Klopp

Alter Wandrahm 10

D-20457 Hamburg

E-Mail: [email protected]

Telefon: +49 40 31766 324

Fax: +49 40 31766 301

Internet: www.adpublica.com

 

 

Geschäftsführer: Axel Schmiegelow, Marco Zingler, Jochen Schlaier, Frank Zimpel

HRB 32063 Amtsgericht Köln - www.denkwerk.com

 Attachment(s) 
 
 
 Ressort 
 Stadt 
 Keywords 
 
   Zurück