Alle Nachrichten
Secret Garden
Bundesländer
Anmelden NTO E-Mail-Service
 
 

Aktueller Nachrichtenticker kostenlos für Ihre Webseite. Für weitere Infos einfach hier anklicken.


  Wirtschaft, Handel
 
Kein Bild
 
Wien, 05.09. 2005 09:28



Mexikanischer Kunde erhält weitere Holzextrusionsanlagen


In den USA wurden im letzten Jahr mehr als 480.000 Tonnen Wood Plastic- Composites (WPC) hergestellt und verarbeitet - und die umweltverträglichen Werkstoffe mit ihren überzeugenden Eigenschaften sind weiter auf dem Vormarsch. Gerade unterschrieb die mexikanische Firma Ecomadera den Auftrag für zwei weitere Holzextrusionslinien von der Cincinnati Extrusion GmbH, Wien.


Der Wiener Maschinenbauer ist einer der weltweit führenden Anbieter von Extrusionslinien für die Verarbeitung holzgefüllter Kunststoffe. Maßgeschneiderte Maschi-nenkonzepte stehen dabei genauso zur Verfügung wie das Know-how für die Verar-beitung und die Wahl individueller Materialkombinationen für spezifische Anwen-dungsfälle. Eigens für die Verarbeitung von WPC entwickelte Cincinnati die
Fiberex T-Baureihe konischer Doppelschneckenextruder, die mit Hilfe des Erfah-rungsschatzes aus über 100 installierten Maschinen ständig optimiert wird. Mit der vierten Extruder-Generation setzte Cincinnati einen Meilenstein: Selbst bei Holz-gehalten von bis zu 85% sind Liniengeschwindigkeiten von 5 m/min und Ausstoßleis-tungen von bis zu 1000kg/h zu erzielen. Dank jahrelanger Forschung und intensiver Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen ist der Maschinenbauer in der Lage, seine Kunden kompetent von der Materialherstellung über die -dosierung und Verarbeitung bis zur Formgebung durch das entsprechende Werkzeugsystem und das anschlie-ßende Handling zu beraten.

Produkte aus WPC überzeugen durch ihre Holzoptik, ohne Holz zu sein. Sie lassen sich wie Holz bearbeiten und sind wesentlich beständiger gegenüber Witterungsein-flüssen. Durch die Kombination aus Naturfaser und Thermoplast entstehen weitge-hend wartungsfreie, splitterfreie und langlebige Produkte, die im Extrusionsprozess in einem Arbeitsgang in der gewünschten Endgeometrie hergestellt werden. Auch zeitintensive Arbeiten wie Lackieren, Lasieren oder Imprägnieren können bei WPC-Produkten entfallen. Die Anwendungen von WPC-Produkten reichen von Terrassen-böden, Stegen, Geländern oder Zäunen bis hin zu Gartenmöbeln, Kinderspielplätzen und Wandverkleidungen. Sie substituieren sowohl Hart- und Tropenhölzer als auch einfache druckkesselimprägnierte Hölzer. Bei Innenanwendungen substituieren WPC-Profile dank ihrer geringeren Materialkosten bei enormer Gestaltungsvielfalt Profile aus Weichholz, Span- und MDF-Platten.








2.927 Zeichen Ref. : CET 0508 d pm
355 Wörter Foto: : 05059, 04025, 05061
Datum : August 2005
____________

Die SMS GmbH ist die Holding einer Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschi-nenbaus für die Verarbeitung von Stahl-, NE-Metallen und Kunststoffen. Die Gruppe gliedert sich in die Unter-nehmensbereiche Hütten- und Walzwerkstechnik, Rohr-, Profil- und Schmiedetechnik sowie Kunststofftechnik. Im Jahr 2004 erwirtschafteten weltweit rund 9.500 Mitarbeiter ca. 2,20 Mrd. EUR Umsatz.


Kontaktinformationen:

Cincinnati Extrusion GmbH
Laxenburger Strasse 246
A-1230 Wien
Tel. : +43 +1 61006-0
Fax : +43 +1 61006-292
[email protected]
www.cet-austria.com

Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at Treml.info

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at Treml.info


 
Modezar Rudolph Mooshammer
Thomas Gottschalk ist der Promi 2005
Wilhelm Karl Treml
Wilhelm Karl Treml: PR-Erfolg mit www.News-Ticker.org und „Secret Garden“
Fotolabor Treml GmbH
Fotolabor Treml - Ihr Full-Service-Dienstleister für Ihre Pressearbeit:
Pressefotos-Presse CDs-Pressedias
Pressemappen-Messeservice
Sofortservice Pressekonferenz
Druck-Konfektionierung-Postversand


Alle Printmedien Österreichs Herausgeber:»Observer« GmbH, Wien, Austria

Home |  Impressum |  Disclaimer |  Kundenbereich |  Jobmaschine für Journalisten