TREML Großformatdruck Treml Group München GmbH www.News-Ticker.org


Bundesländer


 



  IT-Branche
 
Kein Bild 
München, 17.05. 2009 20:51

Ein integrierter Barcodeleser erlaubt einfachen und schnellen Informationsaustausch im Kundenbereich (POS, POI, KIOSK).

Touch-PC kann lesen, anzeigen und informieren

- 1D / 2D Barcodeleser
- Power-over-Ethernet / PoE
- Multimedia Möglichkeiten
- 5,7“ VGA TFT LCD, Lautsprecher
- Touch Screen, WiFi 802.11 b/g
- LAN, COM, USB, lüfterlos
- MSR / SCR Leser


Zum einfachen und schnellen Informationsaustausch im Kundenbereich (POS, POI, KIOSK), Zugangskontrolle oder bei der Produktionsüberwachung bietet der neue Touch-Panel-PC von COMP-MALL, das Modell IMK-570 die gewünschten Möglichkeiten. Ein integrierter Barcodeleser erlaubt es dem Kunden die Preis- und Produktinformationen ohne manuelle Eingabe abzufragen, gleichzeitig lassen sich einfach und schnell auch Werbebotschaften, sowie aktuelle Angebote übermitteln. Auch das Verhalten und die Interessen von Kunden lassen sich erfassen. Im Produktionsbereich wird der Produktdurchsatz durch Ablesen des Barcodes ständig auf dem Laufenden gehalten.
Das Modell IMK-570 ist ein kompakter und robuster Touch-Panel-PC mit sehr geringem Leistungsbedarf. Deshalb kann er über Power-over-Ethernet (PoE) ohne zusätzliches Netzteil oder mit 12 – 24 VDC direkt / 220 VAC mit Adapter betrieben werden.

Der eingesetzte RISC Prozessor unterstützt Windows CE5.0 sowie Embedded Linux und besitzt eine integrierte Multimedia-Acceleration-Engine (MAE). Die Formate MPEG1,2,4, DivX und WMV9 mit voller D1 Auflösung sind ohne DSP oder spezielle Kodierung lauffähig.
Der Touch-Panel-PC wird mit Windows CE5.0, .net Compact Framework, Microsoft RDP zusammen mit einem reichhaltigen Software Development Kit (SDK) zur einfachen Programmierung geliefert.

Das lüfterlose Modell IMK-570 ist geräuschlos und mit dem Alchemy Au1250 500MHz Prozessor und 256 MB DDR2 Speicher ausgestattet.
Als Schnittstellen sind RS-232, 2 x USB 2.0, LAN (10/100Mbps) mit PoE, WiFi 802.11 b/g, Audio mit 2 eingebauten Lautsprechern, SD Karten Sockel mit 2 GB Karte vorhanden. Ein MSR / SCR Leser lässt sich als Option seitlich befestigen. Der Temperaturbereich reicht von 0°C bis 50°C.

Die Montage mittels VESA am Arm, Fuß, an der Wand oder im Panel bietet große Flexibilität. Um gegen etwaigen Spannungsabfall oder -schwankungen gewappnet zu sein, bietet als Option eine an der Geräterückseite montierbare USV den Batteriebetrieb von über einer Stunde.
Für den PoE Versorgung liefert COMP-MALL auch entsprechendes Power Sourcing Equipment (PSE), wie z.B. den Ethernet-Switch Modell IPS-2042TX.
Von COMP-MALL ist auch eine Version mit 12“ LCD und integriertem Barcodeleser erhältlich.


Bildunterschrift:
Modell IMK-570

Kontaktinformationen:
COMP-MALL GmbH - Geisenhausenerstr. 11a - 81379 München - Tel. 089 856315 0 - Fax. 089 856315 15
- www.comp-mall.de
Hr. A. Markwardt


Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung