Drucken der Pressemitteilung  Pressemitteilung als E-Mail versenden     
Anklicken zum Vergrößern
Download
Saarbrücken (n-t), 11.05.2004 16:40


Doppelpremiere in Mainz-Mombach - Standorteröffnung und Präsentation des neuen Peugeot 407

Die Peugeot Mainz Wiesbaden GmbH hat doppelten Anlass zum Feiern. Am 13. Mai 2004 wird im Beisein des Mainzer Oberbürgermeisters Jens Beutel sowie des Wirtschaftsdezernenten Franz Ringhoffer offiziell der neue Standort in der Automeile in Mainz-Mombach, In der Dalheimer Wiese 36, eröffnet.

Zugleich stellen Filialleiter Christoph Herrmann und sein Team den neuen Peugeot 407 vor, der am Wochenende (15./16. Mai) bei der offiziellen Premierenfeier einem breiten Publikum vorgestellt wird. Die neuen, nach den Richtlinien des Peugeot Bluebox-Designs gestalteten Räumlichkeiten verschaffen der neuen Peugeot Mittelklasse einen eindrucksvollen Auftritt. Die Peugeot Mainz Wiesbaden GmbH hat in Mainz-Mombach auf insgesamt 7.900 Quadratmetern ein modernes Dienstleistungszentrum rund um das Auto errichtet. 14 Mitarbeiter kümmern sich hier um die Wünsche der Kunden, um den Verkauf, die Beratung und den Service. Der großzügige Werkstattbereich ist mit aktueller Technik ausgestattet. Für die!
Reparaturannahme ohne Wartezeit, das Peugeot System "Rapide", stehen zwei speziell ausgerüstete Plätze zur Verfügung. In dem rund 500 Quadratmeter großen Ausstellungsraum finden zehn bis zwölf Neufahrzeuge aus dem aktuellen Peugeot Programm Platz. Etwa 70 Gebrauchtwagen stehen ständig zum Begutachten und zur Probefahrt bereit.


Bildunterschrift:


Kontaktinformationen:
PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH
Direktion Presse und Kommunikation
E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.peugeot.de/presse
Tel: +49 (0) 681 / 879 - 215
Fax: +49 (0) 681 / 879 - 545

Drucken der Pressemitteilung Pressemitteilung Drucken   Pressemitteilung als E-Mail versenden Pressemitteilung als E-Mail versenden Fotolabor Treml GmbH