Drucken der Pressemitteilung  Pressemitteilung als E-Mail versenden     
Anklicken zum Vergrößern
Download
Berlin (n-t), 18.03.2004 16:10

Mitteilung übermittelt von directnews. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.
DIRECT/MVS Miete Vertrieb Service AG: Konzernverlust von 8 Mio. EUR für 2003 erwartet

MVS Miete Vertrieb Service AG erwartet einen Konzernverlust im Bereich von 8 Mio. EUR für 2003


Die MVS Miete Vertrieb Service AG, Berlin, erwartet für das Geschäftsjahr 2003 einen Konzernverlust im Bereich von 8 Mio. EUR. Im Rahmen der laufenden Jahresabschlussarbeiten ist deutlich geworden, dass bei den in Ostdeutschland befindlichen konzerneigenen Immobilien ein erheblicher Abwertungsbedarf bestellt. Dieser resultiert insbesondere aus der andauernd unbefriedigenden Vermietungssituation, den ausbleibenden Vermarktungserfolgen und der schlechten Prognose für die zukünftige Entwicklung des Marktes bei ostdeutschen Gewerbeflächen. Weitere Ergebnisbelastungen resultieren insbesondere aus Abwertungen von Konzernanlagevermögen, die aufgrund von unerwarteten Verwertungsschwierigkeiten nun erforderlich wurden, sowie aus höheren Forderungsverlusten.


Bildunterschrift:


Kontaktinformationen:

Markus Mahlfeld
MVS Miete Vertrieb Service AG
Tel.: 030-403045-46
[email protected]

Drucken der Pressemitteilung Pressemitteilung Drucken   Pressemitteilung als E-Mail versenden Pressemitteilung als E-Mail versenden Fotolabor Treml GmbH