Drucken der Pressemitteilung  Pressemitteilung als E-Mail versenden     
Anklicken zum Vergrößern
Download
Meerbusch (n-t), 03.03.2004 16:46


Für jede Premiere 1. Reihe-Tickets - neue Heimkino-Dimension von Epson

Der neue EPSON EMP-TW200 ergänzt die Range der dreamioä Heimkino-Projektoren von EPSON für den ambitionierten Heimanwender. Der Nachfolger des EISA-prämierten EPSON EMP-TW100 besticht mit seiner hervorragenden Bildqualität im 16:9-Format, die durch die motorisierte Lens-Shift-Funktion beinahe von jedem Aufstellungswinkel erzeugt werden kann. Mit 1.300 ANSI-Lumen und einem Kontrastverhältnis von 800:1 sorgt der WXGA-Projektor für eine exzellente Bildleistung - bis zu einer Breitbilddiagonale von 7,63 m. Die weiterentwickelte LCD-Technologie und 5 frei wählbare Farbmodi bringen für unterschiedliche Anwendungen die optimale Farbqualität zur Geltung während mit dem EPSON Cinema Filter die Farb- und Kontrast-Brillanz optimiert werden kann. Das runde Kompakt-Design sorgt für die nötige Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Wohnbereiche. Die verbesserte Geräusch-dämmung, einfache Bedienbarkeit und Kompatibilität mit allen gängigen Geräten der Unterhaltungselektronik wie TV, Video, DVD, PC und Spielekonsolen sind die weiteren Eigenschaften. Der EPSON EMP-TW200 ist ab März 2004 im Handel erhältlich.

Breitbild-Luxus in jedem Raum
Als ob man live dabei wäre: Spielfilme im 16:9-Format, TV-Sportevents und Videospiele lassen sich zuhause bequem mit einem enormen Bildformat von bis zu 7,63 m Diagonale genießen. Einfach auf die blanke Wand, oder besser noch auf eine passende Leinwand, projiziert, bringt der EPSON EMP-TW200 durch seine Weitwinkeloptik mit einem motorisierten 1,5fach-Zoom auch bei einem Abstand von nur 2-3 m in kleineren Räumen große Bildeindrücke realitätsnah zur Geltung. Darüber hinaus lässt sich der Projektor durch sein Kompakt-Design überall im Wohnbereich platzieren.
Das kaum wahrnehmbare Betriebsgeräusch im Bereich von 28dB sorgt für ungestörten Filmgenuss. Mit der Fernbedienung ist das On-Screen-Menü überaus einfach und bequem vom Sofa aus zu steuern. Also ein Heimkinoerlebnis, bei dem sich der Betrachter auf das Wesentliche konzentrieren kann.

Unverfälschte Bildqualität aus beinahe jeder Position
Mit der Lens-Shift-Funktion lassen sich beim EPSON EMP-TW200 projizierte Bilder vertikal und horizontal einstellen. Egal ob von oben, von unten oder durch eine seitliche Platzierung, durch die Lens-Shift-Funktion lässt sich die Objektiv-Einstellung exakt der Projektorposition anpassen. Damit wird für jeden Sport- und Film-Enthusiasten die Möglichkeit geboten, eine komfortable Sitzposition direkt vor der Leinwand, und damit geradewegs auf das Großbilderlebnis, einzunehmen.
Möchten Sie etwas darstellen, das ein anderes Auflösungs-Format hat, wie Ihr EMP-TW200, so werden die Bilddaten mit dem Natural-Image-Scaling-Filter so umgerechnet, dass Sie ein glattes Bild ohne störende Verzerrungen projizieren können.

Unterdrückung unerwünschter künstlicher Effekte
Gerade schnelle Bewegungsabläufe können bei größeren Projektionsflächen unerwünschte künstliche Effekte, wie z.B. „Treppen“ an Rundungen, verursachen. Mit dem neuen DNX Video Chipset von Pixelworks beseitigt der EPSON EMP-TW200 diese lästige Beeinträchtigung der Bildqualität. Denn diese fortschrittliche Digital-Video-Processing-Technologie sorgt durch sanfte und natürliche Konturen vor allem bei der Projektion von schnellen Bewegungen für eine sichtbar bessere Bilddynamik.

Neue Generation der Farbmanagement-Technologie
Auch im Bereich der Farbqualität hat der EPSON EMP-TW200 einige technische Neuheiten integriert. So bietet die neue Generation des „ColorReality II“ auf Basis der weiterentwickelten Dream4-LCD-Technologie verbesserte Farbeindrücke und bringt die Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten vollends zur Geltung.
Eine Auswahl von 5 Farbmodi passt jede Anwendung an die jeweilige Raumhelligkeit an. Egal ob der Projektor im hellen Wohnraum oder im dunklen Schlafzimmer steht, die voreingestellten Farbmodi sorgen unter den unterschiedlichen Projektionsbedingungen für eine einfache, passende Bildwiedergabe. So wird z.B. bei der Wahl „Theater“, „Natürlich“ und „sRGB“ der Cinema Filter zur Erhöhung des Kontrastes und zur besseren Schwarzwertdarstellung automatisch aktiviert.

Bildqualitätseinstellungen per Computer
Für den ambitionierten Anwender wird auf CD-ROM eine „Cinema Color Editor“-Software mitgeliefert, mit der es ambitionierten Nutzern möglich ist, weitere Farbeinstellungen nach individuellen Wünschen am Hometheatre-PC zu justieren. Die Feineinstellungen der Farbtöne und der Helligkeit sind speicherbar und lassen sich ganz nach Bedarf wieder abrufen. Diese Einstellungen können vor ungewollten Veränderungen mit der neu integrierten Tastensperre geschützt werden.
Zusätzlich kann der Hometheatre-PC, z.B. bei Rückprojektionen, verwendet werden, um sämtliche der umfassenden Fernbedienungsfunktionen zu übernehmen.

Wichtige Merkmale des EPSON EMP-TW200



2 m Bildbreite aus einer Entfernung von 3 Metern

16:9 Breitbildformat

weiterentwickelte LCD-Technologie für hervorragende Auflösungs- und Bildqualität (Dream4-Serie)

1.300 ANSI-Lumen für brillante Bilder bei jeder Raumhelligkeit

5 frei wählbare Farbmodi für maximale Bildqualität in unterschiedlichen Anwendungen

Kontrast 800:1

Vertikale und horizontale Objektivverschiebefunktion macht seitliche, hohe und niedrige Positionierung des Projektor möglich

Motorisierte Zoom (1,5:1)

Focuseinstellunge· Fortschrittlich kompaktes Design

Geräuschlevel im Betrieb bei 28dB (Theater schwarz Modus)

200W UHP-Lampe mit bis zu 3.000 Stunden Betriebsdauer

1280 x 720 Pixel

D4 LCD mit 10bit drive Color-Management-Technologie „ColorReality II“ für verbesserte Farbdarstellung·

„Cinema Color Editor” als Zusatzsoftware für den Hometheatre-PC

Abmessungen: 440 x 117 x 320 mm (BxHxT)

Gerät eignet sich sowohl für den Tischeinsatz als auch für die Deckeninstallation


Kundenfreundliche Garantieleistungen
EPSON gewährt eine Carry-In-Garantie von zwei Jahren, die optional auf drei Jahre Vor-Ort-Service erweitert werden kann.
Die Hotline ist unter Tel. 01805 / 235470 (12 Cent/Minute) erreichbar. (Bitte diese Telefonnummer bei Veröffentlichungen angeben)


Bildunterschrift:


Kontaktinformationen:
EPSON Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Str. 4
40670 Meerbusch

Mechthild Knopp
Manager Communication & Event
Tel. +49 (0)2159/5381 - 143
Fax +49 (0)2159/5381 - 362
E-Mail: [email protected]

Nicole Grüner
PR-Coordinator Communication & Event
Tel. +49 (0)2159/5381 - 519
Fax +49 (0)2159/5381 - 362
E-Mail: [email protected]

Ingola Stövesand
PR-Coordinator Communication & Event
Tel. +49 (0)2159/5381 - 261
Fax +49 (0)2159/5381 - 362
E-Mail: [email protected]

Ihre Presse-Ansprechpartner bei unserer PR-Agentur:

Agentur Grintsch
Lindenallee 31
50968 Köln
Deutschland
Tel. +49 (0)221/937063 - 54/55
Fax +49 (0)221/937063 - 50
E-Mail: [email protected]

Drucken der Pressemitteilung Pressemitteilung Drucken   Pressemitteilung als E-Mail versenden Pressemitteilung als E-Mail versenden Fotolabor Treml GmbH