Drucken der Pressemitteilung  Pressemitteilung als E-Mail versenden     
Anklicken zum Vergrößern
Download
Freiburg (n-t), 13.01.2004 10:04


"Interbrossa", die Partner der "Brush Expo" und die Messe Freiburg kooperieren für eine neue Messeveranstaltung in 2004.

Im Jahr 2000 fanden für die Bürsten- und Pinselindustrie zwei Fachmessen statt: die "Interbrossa" in Freiburg, Deutschland, und die "Brush Expo" in Luxemburg.

Damit war die Industrie geteilt und es wurde vielerseits geäußert, dass zwei Messen für die Branche zuviel sind.


Die Vertreter der "Interbrossa" und der "Brush Expo" haben die in der Industrie vorherrschende Stimmungslage aufgegriffen und jetzt eine langfristige Einigung erzielt. So können die Organisatoren der "Interbrossa" und der "Brush Expo" mit entsprechendem Stolz und Begeisterung erklären, dass die Konzeption nur einer Messeveranstaltung für die Bürsten- und Pinselindustrie gelungen ist.
Beginnend in 2004 wird die neue Veranstaltung für die nächsten zwei Jahrzehnte auf dem Gelände der Messe Freiburg stattfinden. Die erste Veranstaltung, unter dem neuen Titel INTERbrossa-BRUSHexpo, wird vom 21. - 23. April 2004 durchgeführt werden.

Mit dem Wunsch entsprechende Anregungen aus den Reihen der Industrie zu erhalten, wurde zudem beschlossen ein "Advisory Board" einzusetzen.

So kann der Blick mit Optimismus nach vorne gerichtet werden, zum Besuch der
internationalen Fachmesse INTERbrossa-BRUSHexpo 2004!


Bildunterschrift:


Kontaktinformationen:
Projektleitung der
INTERbrossa-BRUSHexpo

Herr Thomas Veser

[email protected]

Messe Freiburg GmbH & Co. KG
Hermann-Mitsch-Straße 3
79108 Freiburg
Deutschland

Telefon +49 (0) 761 7037-0
Telefax +49 (0) 761 709885

[email protected]
www.messe-freiburg.de

Drucken der Pressemitteilung Pressemitteilung Drucken   Pressemitteilung als E-Mail versenden Pressemitteilung als E-Mail versenden