www.News-Ticker.org,  URL: http://www.news-ticker.org/pm.php?news_id=4788823






http://www.news-ticker.org/images/thumb/4788823.jpg
Filderstadt, 03.09. 2007 10:15

Ein Link, der Leben rettet
Werbebanner für die Luftrettung

Organisationen, Firmen und Privatpersonen mit einer Homepage können ab sofort ihren persönlichen Beitrag zur Luftrettung leisten. Die DRF (Deutsche Rettungsflugwacht e.V.) bietet einen Werbebanner an, der in Websites integriert werden kann und auf www.drf.de verlinkt. Unternehmen unterstützen so die lebensrettende Aufgabe der DRF.

Organisationen, Firmen und Privatpersonen mit einer Homepage können ab sofort ihren persönlichen Beitrag zur Luftrettung leisten. Die DRF (Deutsche Rettungsflugwacht e.V.) bietet einen Werbebanner an, der in Websites integriert werden kann und auf www.drf.de verlinkt. Unternehmen unterstützen so die lebensrettende Aufgabe der DRF.

Die gemeinnützige DRF ist seit über 30 Jahren mit ihren Hubschraubern und Ambulanzflugzeugen täglich im Einsatz, um Patienten schnelle medizinische Hilfe zu bringen. Die entstehenden Kosten werden dabei bundesweit nicht vollständig durch die gesetzlichen Krankenkassen getragen. Deshalb ist die DRF auf die finanzielle Unterstützung von Förderern, Spendern und Sponsoren angewiesen.

Der Internetauftritt der DRF

Die Website www.drf.de lädt Besucher zu einer bunten und informativen Reise durch die DRF ein – in deutscher und englischer Sprache. Vor allem der Bereich Kompetenz und Innovation bietet einen tiefen Einblick in das Know-How der gemeinnützigen Luftrettungsorganisation. Neben Informationen zu Hubschraubertypen und den medizinischen Standards der DRF fin-den sich beispielsweise Seiten zur Qualifikation der Piloten, Ärzte und Rettungsassistenten oder zur Technik an Bord der Hubschrauber und Ambulanzflugzeuge.

Ein besonderes Highlight stellt der interaktive Rundgang dar, der in 360-Grad-Panoramen Einblicke in das Innere eines DRF-Rettungshubschraubers und eines DRF-Ambulanzflugzeuges erlaubt und Informationen zu medizinischen Geräten bereit hält. Zusätzlich können sich Besucher am Operation-Center am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden umsehen sowie an einem Luftrettungszentrum. Für große und kleine DRF-Fans gibt es den Premiumbereich, die DRF-Lounge. Hier können nach kostenloser Anmeldung beispielsweise umfangreiche Angebote für Kinder, wie ein Hubschrauberspiel und ein Wissenslexikon abgerufen werden.

Zwei Varianten des Werbebanners finden sich auf dem DRF-Internetauftritt unter www.drf.de/werbebanner.html

Pressefoto-Bilderdownload: www.drf.de/pressefotos.html.
Abdruck honorarfrei. Bildquelle „DRF“.


Kontaktinformationen:
Eva Baumann, 0711-70072204