www.News-Ticker.org,  URL: http://www.news-ticker.org/pm.php?news_id=4787596






Anklicken zum Vergröß
München, 05.03. 2007 10:55


BIONICLE Barraki Verfolgungsjagd im Sea Life Aquarium

Das Universum BIONICLE von LEGO hat einen neuen Schauplatz: den Ozean. Die neuen BIONICLE Barraki Figuren verstecken sich zur Markteinführung ab 1. März in der Unterwasserwelt der zehn deutschen Sea Life Aquarien. Auch in München sollen Kinder als mutige Tiefseeforscher die Barraki Ungeheuer aufspüren. Unter den kleinen Monsterjägern werden Barraki Figuren von der LEGO GmbH verlost.

Die Besucher der Sea Life Aquarien gehen auf eine lehrreiche und spannende Reise in die Unterwasserwelt. Hautnah erleben sie dabei heimische wie tropische Wasserbewohner und von März bis Mai: unheimliche Barraki von BIONICLE. In jedem Sea Life Aquarium verschanzen sich vier BIONICLE Barraki Figuren sowohl im Wasser als auch an Land. Große und kleine BIONICLE Fans können sich an den Sea Life Kassen mit einer Broschüre bewaffnen und auf Barraki Jagd gehen. Wenn sie die Ungeheuer bei ihrer Erkundungstour durch das Aquarium erspähen, notieren sie die Verstecke auf der Rückseite der Broschüre und geben diese Seite am Ende ihres Rundgangs durch Sea Life ab oder schicken sie an die LEGO GmbH. Die Gewinner der Barraki Figuren werden am Ende der Aktion pro Sea Life Aquarium ausgelost.

Die Geschichte Gute gegen Bösen im BIONICLE Universum geht bereits ins siebte Jahr. Ab März gibt es Zuwachs – sechs böse BIONICLE Barraki. Die Tiefseemonster leben in einer Grube weit unter der Wasseroberfläche des Ozeans und lauern auf ihre Chance. Die Jagd in den Sea Life Aquarien auf vier der Kreaturen wird schwierig, denn Kalmah hat drei Augen und sieht damit jede Bewegung seiner Jäger. Ehlek und Mantax lassen mit ihren dicken Panzern, giftigen Stacheln und messerscharfen Zähnen niemanden zu nahe kommen. Takadox versteckt sich gerne in dunklen Felshöhlen, verrät sich aber durch seine Furchterregende leuchtende Maske.

Die spannenden Abenteuer der BIONICLE Figuren von LEGO und Informationen zu Sea Life sind unter www.bionicle.de sowie www.sealifeeurope.de nachzulesen.



Die LEGO Gruppe ist im Besitz der Familie Kirk Kristiansen und hat ihren Hauptsitz in Billund, Dänemark. Sie wurde 1932 gegründet und zählt heute zu einem der führenden Hersteller von Spielmaterialien für Kinder. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 4'500 Mitarbeiter. Mit der Entwicklung von pädagogisch wertvollen Produkten fördert die LEGO Gruppe die Fantasie und Kreativität der Kinder. LEGO Produkte können in mehr als 130 Ländern gekauft werden.

LEGO und das LEGO Logo sind eingetragene Warenzeichen der LEGO Gruppe. ©2006 The LEGO Group.


Bildunterschrift:
Sea Life Aquarium

Kontaktinformationen:
LEGO GmbH
Katharina Sutch
PR Manager LEGO Central Europe
Tel.: 089 - 45346 - 255


fischerAppelt Kommunikation München GmbH (PR-Agentur)
Nina Wenzl
Infanteriestr. 11 a, 80797 München
Tel.: 089 - 747466 - 20
Fax: 089 - 747466 - 66