www.News-Ticker.org,  URL: http://www.news-ticker.org/pm.php?news_id=4547590






http://www.news-ticker.org/images/thumb/4547590.jpg
Frankfurt am Main, 21.09. 2007 09:28

Emerson Network Power, eine Division der Emerson Gruppe und weltweiter Führer bei der Absicherung geschäftskritischer Anwendungen („Business Critical Continuity™“), gab ein Abkommen zur Zusammenarbeit
IBM arbeitet zusammen mit Emerson Network Power an der Optimierung der Energieeffizienz in Rechenzentren

IBM arbeitet mit verschiedenen technologisch führenden Unternehmen, einschließlich Emerson Network Power, zusammen, um eine Art Ökosystem von Partnern zu schaffen, das in der Lage sein wird, neue Standards in der Energieeffizienz für Dienstleistungen und Produkte zu setzen. Emerson Network Power stellt derzeit die Liebert Kühlsysteme zur Verfügung, welche in die IBM-Systeme integriert sind. „Wir arbeiten seit 1965 mit IBM in der Rechenzentren-Industrie und haben gerne die Chance wahrgenommen, unsere Beziehung zu festigen, deren Ziel es ist, dieses kritische Problem unserer Industrie zu lösen“, sagt Bob Bauer, Vizepräsident der Emerson Gruppe und Präsident des Unternehmens Liebert.

„Geschäftskritische Informationssysteme sowie die Stromversorgungs- und Kühlsysteme, welche sie unterstützen sind so eng miteinander verbunden, dass wir nur durch eine Zusammenarbeit Lösungen für die Reduzierung des Energieverbrauchs anbieten können, während der Bedarf an Rechenleistung und Datensicherung kontinuierlich steigt.“ „IBM setzt mit seinem umfassendes Fachwissen und diesem Ökosystem an Partnern neue Standards der Energieeffizienz in Rechenzentren“, sagt Steven Sams, Vizepräsident von IBM, Site and Facility Services. „Die Energieeffizienz ist ein Thema, das Unternehmen weltweit betrifft, und IBM ist stolz auf die Zusammenarbeit mit Emerson Network Power, die zum Ziel hat, umweltfreundliche Lösungen wie die hocheffizienten USV-Systeme und zusätzliche Kühlsysteme bereitzustellen.“ Mittels ihrer Channel-Partner liefert Emerson Network Power Lösungen für die Effizienz von Rechenzentren in drei Kompetenzfeldern: Präzisionsklimatisierung, Unterbrechungsfreie Stromversorgung und Integrierte Lösungen zur Stromversorgung. Die Kombination dieser Lösungen hat die Erhöhung der Energieeffizienz in Rechenzentren, von der Stromversorgung bis hin zum einzelnen Prozessor, zum Ziel. Liebert ist durch Einsatz der Digital-Scroll®-Technologie von Emerson Climate Technologies in der Lage, zur Präzisionsklimatisierung Geräte mit variablen Nutzleistungen zu liefern. Damit wird sowohl die energieeffiziente Kühlung bei niedrigen Wärmelasten, als auch eine optimierte Regelung inkl. der Vernetzung mehrerer Klimaeinheiten in einem Rechenzentrum, sichergestellt. Das zusätzliche Klimatisierungssystem von Liebert reduziert den Energiebedarf, der nötig ist, um Luft im Rechenzentrum zu zirkulieren, und nutzt eine hocheffiziente Kühlung, um die zur Klimatisierung erforderlichen Energiekosten zu senken. Die hocheffizienten Stromversorgungssysteme Astec und Artesyn von Emerson Network Power erhöhen die Energieeffizienz von Servern im Vergleich mit traditionellen Systemen um 8 – 10%, wobei durch die daraus resultierende geringe Belastung der Kühlsysteme Energieeinsparungen von 12 – 15% zu erreichen sind. Unlängst hat Emerson Network Power die neue DS-Reihe der Schaltnetzteile mit digitaler Steuerung und Konformität mit dem Powermanagement-Protokoll PMBus™ zur Optimierung des Server-Stromverbrauchs, eingeführt. Für weitere Informationen über Technologien und Dienstleistungen von Emerson Network Power, besuchen Sie unsere Website www.eu.emersonnetworkpower.com. Kurzprofil Emerson Network Power™ Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR), ist der Weltmarktführer im Bereich Business-Critical Continuity™. Dank maßgeschneiderten, anpassungsfähigen und zuverlässigen Lösungen ist das Unternehmen ein Referenzpunkt, um Kontinuität bei technologischen Anlagen der Kunden zu sichern. Mit Unterstützung eines der größten Dienstleistungsunternehmen liefert Emerson Network Power eine komplette Plattform an Lösungen, Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen gesicherter Stromversorgung, Klimatechnik und Konnektivität, bestimmt für Datacenter, Telekommunikations-Netzwerke und Applikationen in Industrie und Medizin. Liebert, Asco, Astec und Lorain sind die Markenprodukte unter dem Dach der Emerson Network Power. Für weitere Informationen über Emerson Network Power EMEA, besuchen Sie unsere Website www.eu.emersonnetworkpower.com. Kurzprofil Emerson™ Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis (Missouri, USA) ist ein führender Anbieter innovativer Lösungen für Stromnetzwerke, Process Management, Industrieautomation, Klimatechnologie und Geräteindustrien. Der Absatz in 2006 betrug 20.1 Millarden US-Dollar. Für weitere Informationen über Emerson, besuchen Sie unsere Website www.gotoemerson.com.


Kontaktinformationen:
Emerson Network Power GmbH Hanauer Landstraße 328-330 D-60314 Frankfurt am Main Ansprechpartnerin: Julia Waloch Assistentin der Geschäftsführung Tel.: +49 (0)69 82 97 60-26 Fax: +49 (0)2166 96 49 3-453
URL: www.eu.emersonnetworkpower.com
Riba:BusinessTalk GmbH Klostergut Besselich D-56182 Urbar / Koblenz Ansprechpartnerin: Aki Blum PR-Beratung Tel.: +49 (0) 261 963 757-23 Fax: +49 (0) 261 963 757-11 E-Mail: URL: www.riba.eu