www.News-Ticker.org,  URL: http://www.news-ticker.org/pm.php?news_id=4486042






http://www.news-ticker.org/images/thumb/4486042.jpg
West Conshohocken, Pennsylvania, 09.11. 2004 10:49

Pressemitteilung übermittelt von directnews. Für den Inhalt dieser Pressemitteilung ist allein das berichtende Unternehmen oder die berichtende Institution verantwortlich.
direct/DD Investment: Dermisonics erhält Handelszulassung für Frankfurter Börse

Dermisonics erhält Handelszulassung für Frankfurter Börse

West Conshohocken, Pennsylvania, 9. November 2004 - Dermisonics, Inc. (OTC BB: DMSI.OB), ein junges Unternehmen, das medizinische Geräte herstellt und derzeit das erste transdermale Pflaster entwickelt, mit dem Insulin und andere großmolekulare Wirkstoffe auf Protein- und Peptidbasis über die Haut verabreicht werden können, gab heute bekannt, dass es die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt hat und zur Notierung an der Frankfurter Börse zugelassen wurde. Der Handelsaufnahme begann am 3. November 2004 unter dem Symbol FQC und der Wertpapierkennnummer (WKN) A0DK4Y. Die Aktien von Dermisonics werden außerdem weiterhin am OTC Bulletin Board in den USA gehandelt.

"Amerika und die Europäische Union pflegen die weltweit größte Handelspartnerschaft und sind wechselseitig größte Handels- und Investment-Partner", erklärte Bruce Haglund, Chief Executive Officer von Dermisonics. "Die Notierung an Europas bekanntester Börse eröffnet unserem Unternehmen Zugang zum drittgrößten Aktienmarkt der Welt und stärkt in hohem Maße das globale Profil von Dermisonics."

"Außerdem entwickelt sich diese Region mit schätzungsweise 15 Millionen Typ-1-Diabetikern rasch zu einem immer bedeutenderen potenziellen Markt für Dermisonics, sowohl aus medizinischer als auch aus Investment-Perspektive", so Haglund weiter.

Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass es seine Pläne vorantreibt, seine innovative Technologie in der wissenschaftlichen Gemeinschaft Europas bekannt zu machen. Am 11. November wird Dermisonics auf dem zweiten jährlichen Schweizer Bio- und MedTech-Tag in Zürich eine formelle Präsentation geben. Ziel dieser Konferenz ist die Steigerung der Sichtbarkeit und Bekanntheit internationaler Unternehmen, die in den Bereichen Biotechnologie und Gesundheit tätig sind und deren Aktien an europäischen Börsen gehandelt werden. Die Veranstaltung bietet ein effektives Forum für die Verbreitung der Dermisonics-Story und gibt dem Management des Unternehmens Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit potenziellen institutionellen und privaten Anlegern.


Kontaktinformationen:
Investor Relations Kontakt:

Tel: +49-69-6062-7858



Weitere Informationen über Dermisonics unter: www.dermisonics.com