www.News-Ticker.org,  URL: http://www.news-ticker.org/pm.php?news_id=4444381






http://www.news-ticker.org/images/thumb/4444381.jpg
München, 11.05. 2007 10:00


Agip und Generali: "Kraft trifft Sicherheit" - zwei starke Marken kooperieren

Agip Deutschland und die Generali Versicherungen haben eine
Kooperationsvereinbarung geschlossen. Die Zusammenarbeit einer
Mineralölgesellschaft mit 690 Servicestellen in Deutschland und eines der
führenden deutschen Finanzdienstleistungsunternehmen ist neu auf dem
deutschen Markt. Unter dem Slogan "Kraft trifft Sicherheit" ist dies die
erste branchenübergreifende Kooperation dieser Art.


Mit dieser Vereinbarung verbinden die beiden Unternehmen mit enger
Beziehung nach Italien gemeinsame Marketing- und Vertriebsaktivitäten.
Gegenstand der Kooperation ist die Kundenzuführung mittels wechselseitiger
Empfehlung des jeweils anderen Kooperationspartners, während der
eigentliche Vertragsabschluss beim originären Produktgeber verbleibt. So
werden interessierte Kunden, die von Agip auf die Produkte der Generali
aufmerksam gemacht wurden, ausschließlich von den Versicherungsexperten der
Generali beraten und betreut. Damit ist ein fachlich qualifizierter
Kundenservice zu jeder Zeit sichergestellt.

Bereits seit Anfang Mai ist die Generali in zahlreichen
Agip-Niederlassungen mit einer Sonderaktion zur Kraftfahrtversicherung für
Agip-Kunden präsent. Neben der Kraftfahrtversicherung umfasst die
Kooperation alle Lösungen zu Fragen der privaten Sicherheit und Vorsorge.

Karl Pfister, Vertriebsvorstand der Generali, erklärt, dass diese neuartige
Partnerschaft das positive Image der beiden starken Marken weiter steigern
und dazu beitragen wird, dass beide Unternehmen neue Kunden gewinnen.
"Vertraglich ist festgelegt, dass natürlich beide Partner ihre
Kernkompetenz behalten und auch unsere neuen Kunden von Anfang an von
hochqualifizierten und professionellen Versicherungsexperten betreut
werden. Ich bin überzeugt, dass mit einem solchen klaren Konzept diese
branchenübergreifende Kooperation von Erfolg gekrönt sein wird."




Die Generali Versicherungen sind mit über zwei Milliarden Euro
Beitragseinnahmen und 12 Milliarden Euro Kapitalanlagen eines der
bedeutenden Finanzdienstleistungsunternehmen am deutschen Markt. Sie wurden
als Tochtergesellschaften der AMB Generali Gruppe von der renommierten
internationalen Ratingagentur Standard & Poor´s (S&P) 2007 erneut mit AA
"ausgezeichnet" geratet, der höchsten derzeit in Deutschland für
Erstversicherer von S&P vergebenen Note. Mehr als 2.000 Mitarbeiter im
Innendienst und eine Vertriebsorganisation mit rund 2.100 Exklusivagenturen
und Spezialisten, 5.000 aktiven Makler- und Mehrfachagentenverbindungen
sowie über 20.000 nebenberuflichen Vermittlern stellen bundesweite Präsenz
sicher.


Auf unserer Website-Pressebereich - http://generali.presse.de - halten wir
für Sie die Pressemitteilung im gewohnten PDF-Format vor


Kontaktinformationen:
Generali Versicherungen:
Wolfgang Leix, Dr. Michael Segal
Tel. (089) 5121 - 6300 oder 2864
Fax: (089) 5121 - 1045
E-Mail: