www.News-Ticker.org,  URL: http://www.news-ticker.org/pm.php?news_id=4431095






http://www.news-ticker.org/images/thumb/4431095.jpg
Gerolstein, 08.06. 2007 10:12


Ulrich Rust ist neuer Geschäftsführer Technik bei Gerolsteiner - Bernd Engelhaupt geht nach 17 Jahren in dieser Funktion in den Ruhestand

Zum 1. Juni tritt Ulrich Rust (43) die Nachfolge von Bernd Engelhaupt in der Geschäftsführung Technik der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG an. Rust übernimmt die Verantwortungsbereiche Füllbetriebe/Logistik, Technologie und Umwelt. Engelhaupt verlässt das Unternehmen Ende Mai nach 17-jähriger Tätigkeit in den Ruhestand.

Ulrich Rust trat zum 1. Februar 2007 bei Gerolsteiner ein, um mit Bernd Engelhaupt eine reibungslose Amtsübergabe sicher zu stellen. Zuvor sammelte der diplomierte Lebensmitteltechnologe und technische Betriebswirt umfangreiche Erfahrungen in der Getränkebranche. Im Rahmen verschiedener leitender Funktionen innerhalb der Radeberger Gruppe AG verantwortete er u. a. die vollständige Reorganisation der Technik und Logistik der Kölner Verbund Brauereien und sicherte so durch die Schaffung von flexiblen und effizienten Strukturen und Prozessen deren zukünftige Wettbewerbsfähigkeit.

Zuletzt war Rust in der Geschäftsleitung der Dortmunder Actien Brauerei tätig und zeichnete verantwortlich für die Funktionsbereiche Qualität, Technologie, technisches Controlling, Umwelt und Technik.



Dr. Michael Dietzsch, Vorsitzender des Beirats der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG: „Wir freuen uns, mit Herrn Rust einen so qualifizierten Mann für die Technik des Unternehmens gefunden zu haben. Gemeinsam mit seinen Kollegen Croseck und Schwarz wird er sich konsequent der Weiterentwicklung vom Mineralwasser-Spezialisten zum führenden Anbieter für natürliche alkoholfreie Erfrischungsgetränke widmen.“



Zugleich würdigte Dr. Dietzsch im Rahmen einer Feierstunde die Leistungen von Bernd Engelhaupt: „Er ist ein echter Pionier der Getränkeindustrie. Mit seiner Leistung hat er nicht nur Gerolsteiner, sondern die gesamte Brunnenbranche dynamisiert.“



Die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG ist das führende Unternehmen der deutschen Mineralwasser-Branche. Das in der Vulkaneifel ansässige Unternehmen erwirtschaftete 2006 mit 800 Mitarbeitern einen Netto-Warenumsatz von 208,8 Millionen Euro.



Weitere Informationen zu Unternehmen und Produkten finden Sie auch unter www.gerolsteiner.de.



Abdruck honorarfrei

Belegexemplar erbeten





Kontaktinformationen:
Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG

Stefan Göbel - Leiter Corporate Communications
Vulkanring – 54567 Gerolstein
Telefon : 06591-14-233
E-Mail :