www.News-Ticker.org,  URL: http://www.news-ticker.org/pm.php?news_id=4422138






http://www.news-ticker.org/images/thumb/4422138.jpg
Saarbrücken, 13.08. 2004 08:18


Peugeot Marktanteil im Juli auf Rekordniveau - 4,43 Prozent aller Pkw-Neuzulassungen entfallen auf die Löwenmarke

Peugeot bleibt in Deutschland weiter auf Erfolgskurs. Allein im
Juli 2004 entfielen 11.858 Pkw-Neuzulassungen auf die Löwenmarke. Peugeot erreichte damit im Juli einen Marktanteil von 4,43 Prozent - den höchsten seit Juli 1992. Von Januar bis einschließlich Juli
verbuchte Peugeot insgesamt 74.371 Pkw-Neuzulassungen und erzielte einen kumulierten Marktanteil von 3,87 Prozent.


Der Peugeot 206 bleibt nach den ersten sieben Monaten des Jahres 2004 wie schon 2001, 2002 und 2003 mit 36.502 Neuzulassungen Deutschlands meistverkauftes Importmodell. Auch der Peugeot 307 setzt seine Erfolgsserie fort. Mit insgesamt 28.839 Neuzulassungen von Januar bis Ende Juli verteidigt er wie bereits 2003 seine Position als meistverkaufter Import-Pkw der unteren Mittelklasse und Importfahrzeug Nummer drei in Deutschland. Der Peugeot 407, der als Limousine erst am 15. Mai Premiere in Deutschland feierte, verzeichnete bis einschließlich Juli bereits
1.730 Neuzulassungen - doppelt so viele wie die drei Versionen des Vorgängers 406 (Limousine, Break, Coupé) von Mai bis Juli 2003 zusammen (867 Einheiten).


Kontaktinformationen:
PEUGEOT DEUTSCHLAND GMBH
Direktion Presse und Kommunikation
E-Mail:
Internet: http://www.peugeot.de/presse
Tel: +49 (0) 681 / 879 - 215
Fax: +49 (0) 681 / 879 - 545