www.News-Ticker.org,  URL: http://www.news-ticker.org/pm.php?news_id=4333539






http://www.news-ticker.org/images/thumb/4333539.jpg
München, 18.03. 2006 18:59

Agenturen und Pressestellen stellen für 99 € beliebig viele Meldungen ein
Unbegrenzte PR: www.News-Ticker.org startet 60-Tage-Flatrate

Bis zum „Tag der Arbeit“ kommt auf PR-Agenturen und Pressestellen in Deutschland viel Arbeit zu. Denn bis zum 1. Mai nimmt www.News-Ticker.org, eines der größten Journalistenportale Europas, beliebig viele PR-Meldungen zum Flatrate-Preis von
99 Euro an.


Das entspricht dem regulären Preis von gerade Mal drei Veröffentlichungen. Die Registrierung für diese Aktion läuft bis 1. Mai, ab der Registrierung rechnet die 60-Tage-Flatrate. Agenturen genießen einen besonderen Vorteil: Sie können in dieser Zeit PR für beliebig viele Kunden betreiben, zahlen die Flatrate jedoch nur einmal.

Journalisten aus Presse, Funk und Fernsehen nutzen www.News-Ticker.org als Recherche-Tool. Derzeit registriert das Portal rund 4 Millionen Hits pro Monat. www.News-Ticker.org bietet aktuelle Mitteilungen unter anderem aus den Bereichen Wirtschaft, Hightech, Society, Politik, Verbände, Gesundheit, Sport und Vermischtes. Zu dem Dienst des Redaktionsportals gehören auch Pressefotos, eine Terminübersicht und für Anbieter wie Nutzer kostenlose
Pressefächer, die Redaktionen bei einer Recherche über Unternehmen unterstützen. Die Publizierung im aktuellen Bereich von www.News-Ticker.org kostet außerhalb des Aktionszeitraums 30 Euro je Meldung. Wer seine Meldung als Nachricht der Woche (so genannte Premium News) hervorheben lassen will, zahlt 150 Euro.

Die eingestellten Meldungen werden von anderen Webseiten automatisch als kostenloser, aktueller RSS-Newsfeed genutzt. www.News-Ticker.org ist auch bei den aktuellen „Google News“ als Nachrichtenlieferant gelistet. Über www.News-Ticker.org sind 15 weitere deutschsprachige Presse¬dienste erreichbar.

Mehr Informationen unter www.News-Ticker.org.

Wir freuen uns sehr über einen Hinweis auf eine evtl. Veröffentlichung.
Kontaktieren Sie uns gerne wegen rechtefreier Pressefotos!



Kontaktinformationen:
Wilhelm Treml
www.News-Ticker.org

Tel.: +49 89 743459-0