CD-Duplizierung  
www.News-Ticker.org
Das Presseportal für Redaktionen und Pressestellen
   
         
                   
                 
                 
Alle Nachrichten
Secret Garden
Bundesländer
Anmelden NTO E-Mail-Service
 
 
Fotolabor Treml GmbH
"Nichts ist erfolgreicher als der Erfolg." www.News-Ticker.org verzeichnet 300 000 Besucher im Monat.

Weltneuheit:
Pressefotos mit Rückseitentext in Farbe ab 0,49
Fotolabor Treml GmbH

Was die Presse über www.News-Ticker.org schreibt.

Erfolgskontrolle: Alle 14 Tage erhalten Sie die Anzahl der Zugriffe auf Ihre Pressemitteilung per E-Mail.




NEU: Veranstalter können Pressetermine kostenlos einstellen

089.com :: kunst :: kultur :: muenchen
MPG MEDIENPRODUKTION G. Grabsdorf Dipl.-Ing.(FH) :

  Messe, Kongress
 
Kein Bild
 
München, 28.11. 2006 18:21

· Vom 2. bis 10. Dezember 2006 wird die Verkaufsausstellung rund ums Bauen, Einrichten, Wohnen wieder zum Publikumsmagnet der Vorweihnachtszeit · Besucher profitieren von niedrigen

Von A wie Accessoires bis Z wie Zimmereinrichtung: Heim+Handwerk macht den Traum vom Wohnen wahr

Zum 29. Mal findet die Heim+Handwerk in München statt. Rund 1.000 Aussteller aus 25 Ländern werden auf dem Gelände der Neuen Messe München in den Hallen A1 bis A4 und B1 bis B3 erwartet. Ihr Produktangebot umfasst praktisch alles, was zum häuslichen Umfeld gehört. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Inneneinrichtung und Wohnausstattung mit Küchen, Bädern, Möbeln, Antiquitäten, Wohnacces­soires und Kunsthandwerk. Auch der Bereich Bau/Ausbau wird nicht zu kurz kommen: Der neue Themenpark „Energie + Umwelt“ in Halle A2 zeigt einen Querschnitt aktueller technischer Entwicklungen aus der Branche und gibt wertvolle Tipps, wie hohe Energiekosten vermieden werden können.

Die Heim+Handwerk ist nicht nur für Hauseigentümer, sondern auch für Kauflustige besonders interessant. Sie präsentiert ausgefal­lene Geschenk- und Wohnideen, 13 Sonderschauen, eine Son­derausstellung (designale) sowie eine Vielzahl in- und ausländischer Gemein­schaftsbeteiligungen. Die Sonderschau Handwerkskunst (Halle B1) stellt sich dieses Jahr im märchenhaften Gewand vor. Unter dem Motto „Faszination Bayern – 200 Jahre Königreich“ können die Besucher traditionsreiches Kunsthandwerk, fantasievolle Objekte und antike Raritäten bestaunen. Für das Wohlbefinden wird auch gesorgt: die prunkvoll gestaltete Hofküche, der Ludwig-Salon und das Café Elisabeth laden zur stillvollen Verschnaufpause ein.



Gerade in der Vorweihnachtszeit und nur einige Wochen vor der Mehrwertsteuererhöhung wird die jährlich stattfindende Verkaufsausstellung rund ums Bauen, Einrichten, Wohnen zu einem richtigen Erlebnis für Shopping-Fans.



Pfiffig, kurios, designorientiert: Accessoires für jeden Geschmack

Möbelstücke in ausgefallenen Formen, futuristisch anmutende Designobjekte: die Heim+Handwerk zeigt bunte Konzepte für das eigene Zuhause. Die Sonderschau „Living Young!“ (Halle B3) widmet sich zum Beispiel neuen Ideen für individuelles Wohnen. Sprechende Wände, witzige Sitzmöbel und Lampen aus Seidenkokons zeigen hier alles andere als Langweiliges und Lebloses.

„Be my Guest“ heißt es in der Sonderschau „Wohlfühloasen“ (Halle B2), die in diesem Jahr witzige, originelle Einzelteile rund ums Gästezimmer präsentiert. Last but not least bieten die Sonderausstellung designale (Halle B3), die Sonderschauen „Die gute Form“ und „Holz aus Bayern“ (Halle B2) maßgeschneiderte Lösungen für jeden Anspruch – von der Bad- und Küchengestaltung bis hin zu überraschenden „Verwandlungsmöbeln“.


Energiebewusst und kostengünstig wohnen

Im Jahr 2005 sind die Heizkosten um bis zu 27 Prozent gestiegen. Je höher die Energiepreise steigen, desto mehr lohnt sich für Hauseigentümer eine energiesparende Sanierung ihres Gebäudes. Die Heim+Handwerk 2006 hilft ihnen dabei, das richtige Baukonzept zu wählen und stellt aktuelle technische Entwicklungen für umweltgerechtes Bauen, Heizen und Wohnen vor. Wie können regenerative Energien mit Wärmepumpe, Solaranlage oder Pelletheizung genutzt werden? Welche Neuheiten gibt es im Bereich Passiv- und Niedrigenergiehäuser? Welche natürliche Dämm- und Baustoffe kann man einsetzen? Diese und weitere Fragen beantworten Experten in der Gemeinschaftsbeteiligung „ÖkoPark: Bauen – Wohnen – Leben“ und in der Sonderschau „Energie & Umwelt“ (Halle A2). Ganz im Zeichen der Energieeinsparung steht auch der Auftritt der Rollladenbauer, Kaminkehrer, Spengler-, Sanitär- und Heizungstechniker in der Sonderschau „Lebende Werkstätten“ (Halle A1). Hier wird u. a. eine Hausinstallation auf modernstem Stand der Technik erstellt; sie gibt interessierten Besuchern ein anschauliches Bild von der Vernetzung eines gesamten Versorgungssystems.



Kombiticket für Parallelveranstaltung

Parallel zur Heim+Handwerk 2006 findet vom 7. bis 10. Dezember 2006 in Halle B0 die kulinarische Verkaufsausstellung FOOD & LIFE, Treffpunkt für Genießer, statt. Ein Kombiticket ermöglicht den Besuch beider Veran­staltungen. Weitere Informationen über die FOOD & LIFE 2006 gibt es im Internet unter www.food-life.de.



Kostenpflichtige Eintrittskarten (inkl. ermäßigte Tageskarten für Gruppen, Schüler, Studenten und Rentner) sind im Vorverkauf erhältlich. Sie berechti­gen zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt mit dem MVV. Nachmittags­karten können nur an den Tageskassen erworben werden. Kinder unter 7 Jah­ren ha­ben freien Eintritt.

Der Vorverkauf von Eintrittskarten erfolgt über:

* München Ticket (ab 16. Oktober 2006) unter Tel. (089) 54 81 81 81 oder im Internet unter www.muenchenticket.de,
* Deutsche Bahn (ab 3. November 2006) an allen DB-Automaten für den Nah- und Fernverkehr im MVV-Bereich,
* MVG (ab 3. November 2006) in den 3 Kundencentern der MVG,
* in den MVV-Regionalbussen mit elektronischem Fahrausweisdrucker (während der Messelaufzeit).

Die Vorverkaufsgebühr beträgt 0,50 EUR pro Ticket. Alle Vorverkaufsstellen können zwei Wochen vor Messebeginn über die Info-Hotline, Tel. (089) 949 55-338 und im Internet unter www.hh-online.de abgefragt werden.





Besucherhinweise zur Heim+Handwerk 2006:

Veranstaltungsdauer: 2. bis 10. Dezember 2006

Veranstaltungsort: Neue Messe München, Hallen A1-A4, B1-B3

Öffnungszeiten: 10:00 bis 18:00 Uhr





01-HH/131006/mg Presseinformation 01







www.ghm.de





Veröffentlichung kostenfrei – Beleg erbeten



Hinweis an die Redaktionen:



· Alle Pressetexte zur Heim+Handwerk 2006 können Sie wie folgt auch direkt aus dem Internet herunterladen:

www.hh-online.de → Presse-Service → Pressemeldungen → PIN: inforum



· Bitte gleich notieren:

Eröffnungs-Pressekonferenz zur Heim+Handwerk 2006: Mittwoch, 29. November 2006, ab 10:30 Uhr, Neue Messe München, Pressezentrum West, 2. OG.


Kontaktinformationen:
Dr. Ulrich Probst

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (089) 9 49 55-161
Telefax: +49 (089) 9 49 55-169

[email protected]

Drucken der Pressemitteilung Drucken der Pressemitteilung

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at CAD-Plots.de

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com


 
Modezar Rudolph Mooshammer
Ute und Chiara Ohoven sind Preisträger ‚Promi 2006’
Wilhelm Karl Treml
Wilhelm Karl Treml: PR-Erfolg mit www.News-Ticker.org und „Secret Garden“
Fotolabor Treml GmbH
Fotolabor Treml - Ihr Full-Service-Dienstleister für Ihre Pressearbeit:
Pressefotos-Presse CDs-Pressedias
Pressemappen-Messeservice
Sofortservice Pressekonferenz
Druck-Konfektionierung-Postversand


Alle Printmedien Österreichs Herausgeber:»Observer« GmbH, Wien, Austria

Home |  Impressum |  Disclaimer |  Kundenbereich |  Jobmaschine für Journalisten

Fotolabor Treml GmbH www.News-Ticker.org News-Ticker.ch News-Ticker.at neon-plakate.com CAD-Plots.de